Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Chemielaborant, CTA, PTA - chemisch- physikalische Analytik (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Labordienstleistungen   Pharma I Medizinprodukte I Kosmetik I Lebensmittel
Wer wir sind:
Die Labor L+S AG ist eines der größten akkreditierten Auftragslaboratorien für mikrobiologisch-/biologische
Sicherheitsprüfungen in Europa. Wir arbeiten für viele namhafte Firmen aus der Pharma-, Kosmetik- und
Lebensmittelindustrie und sehen uns selbst als modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen.
Wir beschäftigen ca. 430 Mitarbeiter/-innen und leben eine ausgeprägte und kundenorientierte
Dienstleistungsmentalität.
Unser Motto: Labor L+S AG – Das Labor, das mitdenkt!
Wir suchen für unseren Unternehmenssitz in Bad Bocklet ab sofort eine/n

Chemielaboranten, CTA oder PTA (m/w)
für den Bereich der chemisch-
physikalischen Analytik

Wer Sie sind:
Sie haben eine Ausbildung als Chemielaborant/-in, CTA oder PTA absolviert und bereits Berufserfahrung
gesammelt, oder sind ein lernwilliger Berufseinsteiger.
Die GMP-konforme Durchführung von Analysen und deren Dokumentation sind für Sie kein Fremdwort. Sie verfügen
über Kenntnisse im Umgang mit internationalen Arzneibüchern und haben Erfahrung in diversen analytischen
Verfahren, vorzugsweise in der Chromatographie. Eine sorgfältige und genaue Arbeitsweise, Qualitätsbewusstsein
und ein sympathisches Auftreten sind für Sie selbstverständlich. Sie beherrschen Englisch als Fachsprache.
Ihre Aufgaben:
  • Untersuchung von Arzneimitteln, Rohstoffen und Medizinprodukten nach internationalen Arzneibüchern
    und anderen Prüfverfahren
  • Durchführung von verschiedenen Analysenverfahren (Flüssigchromatographie, Photometrie, Spektroskopie, pharmazeutisch-technologische Prüfungen oder nasschemische Prüfungen)
  • Betreuung der zugeordneten Geräte
  • Umsetzung von GMP-Anforderungen in dem zugewiesenen Arbeitsbereich
  • Mitwirkung bei Methodenentwicklungen/Methodenvalidierungen
Was wir bieten:
Wir bieten Ihnen ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem dynamischen Team, einen fairen Lohn und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Wir bieten Ihnen zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und die Chance, sich in einem erfolgreichen Unternehmen weiter zu entwickeln.
Ihre aussagefähigen Unterlagen senden Sie bitte inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an unsere Personalabteilung.
Labor L+S AG   Das Labor, das mitdenkt.
Mangelsfeld 4, 5, 6 | 97708 Bad Bocklet | Germany | bewerbung@labor-ls.de I +49 (0)97 08/91 00-0 I www.labor-ls.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: Jbvctr-10-2015-01
JETZT BEWERBEN