Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Chemielaborant, CTA - Anorganische Materialchemie (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.



Am Institut für anorganische und Materialchemie der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Laborant/in

in Vollzeit (39,83 Wochenstunden) zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet. Sofern die tariflichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 6 TV-L.
Ihr Aufgaben:
  • Vorbereitung und Durchführung von Praktikumsversuchen in den chemischen Grundpraktika
  • Unterstützung der Wissenschaftler/innen im Labor
  • Betreuung analytischer Messgeräte inklusive Analyse von Proben mit diversen Messmethoden
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Laborant/in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung auf dem Gebiet der instrumentellen Analytik, synthetischen Chemie sowie Kenntnisse allgemeiner Labortechnik
  • Kenntnisse der gängigen EDV-Programme
  • Einsatzbereitschaft und Organisationsgeschick
  • Gewissenhafte, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute kommunikative Fähigkeiten sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Freude am Arbeiten in einem interdisziplinären Team
Die Universität zu Köln setzt sich für Diversität, Perspektivenvielfalt und Chancengerechtigkeit ein. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind besonders willkommen. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Rückfragen richten Sie bitte an Frau Dr. Corinna Hegemann (Tel. 0221-470-3276, E-Mail: corinna.hegemann@uni-koeln.de).
Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung elektronisch (falls möglich alle Anlagen zu einer PDF-Datei zusammengefasst) oder per Post bis zum 15.03.2016 an:
Dr. Sibylle Grandel
Universität zu Köln, Geschäftsführung Department für Chemie
Greinstr. 4-6
50939 Köln
E-Mail: sgrandel@uni-koeln.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector
JETZT BEWERBEN