Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Chemieingenieur, Technischer Assistent als Analyst - Forschungs- und Entwicklungslabor (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Die Syntacoll GmbH gehört zur Innocoll Gruppe und ist ein weltweit agierendes Unternehmen zur Entwicklung, Herstellung und Vertrieb steriler, resorbierbarer Kollagenimplantate und Wundauflagen aus tierischem Material, die als Arzneimittel (Drug Delivery) bzw. Medizinprodukte mit und ohne Wirkstoff in vielen Ländern, darunter in der EU, in Kanada und der USA, zugelassen sind und vertrieben werden. Das Unternehmen ist ISO 13485 zertifiziert und besitzt zudem eine GMP Herstellungserlaubnis zur Herstellung wirkstoffhaltiger Arzneimittel auf Kollagenbasis.
Aufgrund unseres kontinuierlichen Wachstums suchen wir eine/n

Analysten(in) / Analytiker(in) für das Forschungs- und
Entwicklungslabor (m/w)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie berichten direkt an den Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung
  • Entwicklung und Etablierung von analytischenMethoden für neue Formulierungen und Produkte
  • Ausführung dieser analytischen Tätigkeiten innerhalb vorher vereinbarter Zeiträume
  • Mitwirkung an der Erstellung, Kontrolle und Freigabe von SOPs und von Produktspezifikationen
  • Durchführung umfassender Aufzeichnungen zu Ihrer Arbeit

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Chemie-ingenieur (m/w), Berufsausbildung zum
    Technischen Assistenten TA (m/w) odervergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in einem
    biopharmazeutischen Unternehmen
  • hohes analytisches Denken sowie gute Kenntnisse chromatographischer Verfahren und chemischer Analysen
  • Bereitschaft zum bereichsübergreifenden Arbeiten und Interesse, sich neue Sachverhalte zu erschließen
  • Kommunikation und Teamfähigkeit, Selbständigkeit und Eigeninitiative
  • Verantwortungsbereitschaft, Engagement und Kreativität
  • Sehr gute Kenntnisse MS-Office-Kenntnisse
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Wir bieten eine spannende Aufgabe mit Verantwortung und Gestaltungsspielraumzusammen mit guten Entwicklungsmöglichkeiten in einer sehr guten Arbeitsatmosphäreeines modernen Unternehmens.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und
frühestmöglichem Eintrittstermin. Bitte senden Sie diese an:
Syntacoll GmbH
Donaustraße 24
93342 Saal/Donau
Frau Regina Lipke
E-Mail: bewerbung@syntacoll.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector
JETZT BEWERBEN