Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Ingenieur als Leiter Qualitätsmanagement und Regulatory Affairs Medizintechnik (w/m)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

 
ANSPRECHPARTNER
BRANCHE
BERUFSFELD
REGION
Frau Dilsâd Babayigit
Medizintechnik
Diagnostik
Quality Management
Regulatory Affairs
Bayern
 
DAS UNTERNEHMEN
Für ein führendes Unternehmen aus der Medizintechnik (Mikroskopie, Endoskopie) sind wir derzeit auf der Suche nach einem Leiter QM und Regulatory Affairs.
 
IHRE AUFGABEN
  • Weiterer Ausbau, Führung und Leitung der Bereiche Qualitätsmanagement und Regulatory Affairs (QM, RA)
  • Führung des QM- und RA-Teams
  • Strategische Ausrichtung und Verfolgung entsprechender Ziele in Ihren Einheiten
  • Kollaboration mit anderen Funktionsbereichen zur Erreichung übergreifender Firmenziele
  • Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems
  • Überwachung und Einhaltung der QM-Vorgaben
  • Prüfung qualitäts- und zulassungsrelevanter Dokumente
  • "Visitenkarte" nach außen in der Zusammenarbeit mit externen Partnern, Lieferanten und Behörden
  • Kontakt zu Zulassungsbehörden und Planung und Management relevanter Qualitätsmaßnahmen
 
IHR PROFIL
  • erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Maschinenbau, Medizintechnik, Feinwerktechnik, Elektrotechnik)
  • Langjährige Berufserfahrung in der Medizintechnik-Branche
  • Fundierte Expertise im Qualitätsmanagement (QM) und Regulatory Affairs (RA)
  • Erfahrung bei der (Neu-)Einführung von medizinischen Produkten
  • Tiefgreifende Kenntnisse der relevanten Normen
  • Nachweisbare Leadership-Skills
  • Lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
 
BENEFITS
In dieser verantwortungsvollen Rolle sind Sie das Bindeglied zwischen der Geschäftsführung und Ihren fachlichen Einheiten QM und RA. Sie etablieren weitere Prozesse, strukturieren, wenn nötig und sinnvoll, Ihre Einheiten um und tragen für die Einhaltung aller relevanter Normen Sorge. In Ihrer Rolle sind Sie eine tragende Säule im Unternehmen.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector