Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Mechatroniker, Elektroingenieur als Entwickler - Cockpit Hardware (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Die im Regulierten Markt (Prime Standard) der Deutsche Börse AG in Frankfurt a.M. notierte paragon AG entwickelt, produziert und vertreibt zukunftsweisende Lösungen im Bereich der Automobilelektronik. Zum Portfolio des Direktlieferanten der Automobilindustrie zählen Produkte in den Geschäftsbereichen Sensoren, Akustik, Cockpit, Elektromobilität und Karosserie-Kinematik. Neben dem Unternehmenssitz in Delbrück (Nordrhein-Westfalen) unterhält die paragon AG Zweigniederlassungen in Suhl (Thüringen), Nürnberg (Bayern) und St. Georgen (Baden-Württemberg) und Bexbach (Saarland) sowie Tochterfirmen in Bexbach (Fa. SphereDesign), Kunshan (China) und in Austin (Texas, USA).
Wir suchen für unseren Standort Nürnberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Entwickler Hardware für unseren Geschäftsbereich Cockpit (m/w)
Referenznr.: E0091/2015

Ihre Hauptaufgaben:
  • Entwicklung neuer Produkte für die Automobilindustrie vom Prototypen bis zur Serienreife
  • Übernahme der technischen Produktverantwortung für Projekte im Cockpitbereich
  • Konzeption und Entwicklung von digitalen und analogen Schaltungen für Multimediakomponenten, Bedienteile und Anzeigeinstrumente nach Kundenspezifikationen und internationalen automotiven Standards
  • Schaltplanerstellung und Betreuung eines EMV gerechten Leiterplattendesigns.
  • Schaltungssimulationen, Worst Case- und Toleranzberechnungen
  • Designerstellung von Electrical Interfaces (I2C, CAN, LIN, USB), Funkschnittstellen (WLAN, BT, GSM/GPRS) und Schnittstellen zu Schrittmotoren
  • Produktanfragebearbeitungen, Konzepterstellung, Erstellung von technischen Funktionsbeschreibungen, Stücklisten und deren Präsentation vor nationalen und internationalen Kunden.
  • Erstellung von Spezifikationen und Pflichtenheften für den übertragenen Verantwortungsbereich
  • Erstellung von Validierungsprüfplatz und Validierungspflichtenheften
und das sollten Sie mitbringen:
  • Abgeschlossenes Hochschul-/Fachholstudium – Idealerweise mit Schwerpunkt auf Mechatronik oder Elektrotechnik
  • Berufserfahrung in der Automobil- oder Automobilzuliefererindustrie und gutes physikalisch technisches Verständnis sowie gute Elektronikkenntnisse
  • Möglichst Berufserfahrung durch Aufgaben mit Schrittmotorbeschaltungen oder analogen Anzeigesystemen
  • Erfahrungen mit dem eCAD-System Altium Designer
  • Gute Analyse- und Problemlösefähigkeiten, schnelles Auffassungsvermögen und die Fähigkeit vernetzt zu denken
  • Teamfähigkeit, kunden- und zielorientierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Wenn Sie sich angesprochen fühlen freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse als eine pdf-Datei)
an folgende E-Mail Adresse: bewerbung@paragon.ag
Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter: www.paragon.ag
Kontakt
paragon AG
Schwalbenweg 29
33129 Delbrück
Tel.: +49 (0) 52 50 - 97 62-0
Fax: +49 (0) 52 50 - 97 62-60
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: E0091/2015
JETZT BEWERBEN