Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

techn. Angestellte/r / Ingenieur/in für Automatisierungstechnik (Textilmaschinen)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

An der TU Dresden, Fakultät Maschinenwesen, Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
 
techn. Angestellte/r / Ingenieur/in für Automatisierungstechnik
(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 11 TV-L)
 
bis 31.12.2016 mit der Option der Verlängerung bis max. 2 Jahre (Befristung gem. § 14 (2) TzBfG) zu besetzen.
Aufgaben: umfangreiche, selbständige Arbeiten in der Automatisierungstechnik für antriebs- und steuerungstechnische sowie softwareseitige Entwicklungen an komplexen Textilmaschinen und Modulen: Konzeptentwicklung (Ideenfindung, Vorzugsvarianten, Bewertung) und Entscheidungsfindung mit Wissenschaftlern/-innen und Projektleitern/-innen; rechnergestützte Projektierung zur Software-Entwicklung mit Anwendersoftware und zur Hardware-Entwicklung; praktische Umsetzung durch Implementierungen der entwickelten Lösungen bei unterschiedlichen Textilmaschinen (z. B. Aufbau und Umbau Schaltschrank), Inbetriebnahme, Anpassungen sowie anlagenspezifische Wartung und Reparaturen.
Voraussetzungen: guter bzw. sehr guter HSA der Elektrotechnik, Spezialisierung Automatisierungstechnik; Fachwissen der Starkstromtechnik und Elektrokonstruktion; vorzugsweise vertiefte Kenntnisse auf dem Gebiet der Antriebstechnik sowie Programmierkenntnisse (vorteilhaft mit SIEMENS sowie B&R Steuerungs- und Antriebstechnik); ausgeprägtes Systemverständnis sowie innovatives und analytisches Denken; Grundwissen im Fachenglisch; handwerkliche Fähigkeiten, Flexibilität, ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit sowie eine selbständige Arbeitsweise. Kenntnisse in der mechanischen Konstruktion sind erwünscht.
Als Bewerber/innen nach § 14 (2) TzBfG kommen nur Arbeitnehmer/innen in Betracht, mit denen bisher kein Arbeitsverhältnis mit dem Freistaat Sachsen bestand bzw. ein solches mehr als 3 Jahre zurückliegt. Eine entsprechende Erklärung ist dem Bewerbungsschreiben beizufügen.
Für weitere fachliche Auskünfte und Anfragen steht Ihnen Herr Bonkowski, Tel. 0351/463-31685 und E-Mail: martin.bonkowski@tu-dresden.de zur Verfügung.
Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 06.10.2015 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) an: TU Dresden, Fakultät Maschinenwesen, Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik, Herrn Prof. Dr.-Ing. habil. Dipl.-Wirt. Ing. Ch. Cherif, 01062 Dresden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
postalisch
Kontakt für Bewerbungen
TU Dresden, Fakultät Maschinenwesen, Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik, Herrn Prof. Dr.-Ing. habil. Dipl.-Wirt. Ing. Ch. Cherif, 01062 Dresden.

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Sachsen)
Arbeitsort
01069 Dresden
Fachgebiet
Elektrotechnik
JETZT BEWERBEN