Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

wiss. Mitarbeiter/in (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L)

 Technische Universität Dresden  Dresden
An der TU Dresden, Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik, Institut für Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik, ist an der Professur für Grundlagen der Elektrotechnik zum 16.11.2015 eine Stelle als
 
wiss. Mitarbeiter/in
(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L)
 
bis 15.11.2018 mit der Option auf Verlängerung (Beschäftigungsdauer gem. § 2 WissZeitVG) mit dem Ziel der eigenen wiss. Weiterqualifikation (idR Promotion) zu besetzen.
Aufgaben: Durchführung von Übungen und Praktika an der Professur für Grundlagen der Elektrotechnik; forschende Tätigkeit auf den Gebieten der Signal- und Systemtheorie und der Modellierung nichtlinearer Systeme; Unterstützung bei anfallenden administrativen Aufgaben an der Professur und wissenschaftsunterstützende Tätigkeiten. Die Beteiligung an der akad. Selbstverwaltung der Universität ist erwünscht.
Voraussetzungen: überdurchschnittlicher wiss. HSA in der Elektrotechnik oder Physik; vorteilhaft sind universitäre Lehrerfahrung sowie wiss. Einträge auf den oben aufgeführten Arbeitsgebieten; Fähigkeit und Bereitschaft zu selbstständiger, konzeptioneller Arbeit im Team; Interesse an praxisorientierter, interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern aus Forschung und Industrie.
Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 03.09.2015 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) an: TU Dresden, Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik, Institut für Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik, Professur für Grundlagen der Elektrotechnik, Herrn Prof. Dr. phil. nat. habil. Ronald Tetzlaff, 01062 Dresden bzw. als einzelne PDF-Datei an: ronald.tetzlaff@tu-dresden.de (Achtung: z.Zt. kein Zugang für elektronisch signierte sowie verschlüsselte elektronische Dokumente). Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.
 
Gewünschter Bewerbungszugang:
schriftlich oder per E-Mail
Kontakt für Bewerbungen
Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 03.09.2015 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) an: TU Dresden, Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik, Institut für Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik, Professur für Grundlagen der Elektrotechnik, Herrn Prof. Dr. phil. nat. habil. Ronald Tetzlaff, 01062 Dresden bzw. als einzelne PDF-Datei an: ronald.tetzlaff@tu-dresden.de (Achtung: z.Zt. kein Zugang für elektronisch signierte sowie verschlüsselte elektronische Dokumente). Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.
 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: