Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

wiss. Mitarbeiter/in (Elektrotechnik, Physik)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

An der TU Dresden, Fakultät Elektrotechnik und InformationstechnikInstitut für Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik, ist an der Professur für Grundlagen der Elektrotechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
 
wiss. Mitarbeiter/in
(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L)
 
für 3 Jahre mit der Option auf Verlängerung (Beschäftigungsdauer gem. § 2 WissZeitVG) mit dem Ziel der eigenen wiss. Weiterqualifikation (idR Promotion) zu besetzen.
Aufgaben: Die zukünftige Stelleninhaberin/Der zukünftige Stelleninhaber soll das Fachgebiet in Forschung und Lehre mit Engagement vertreten. Als Lehraufgaben erwarten Sie im Grundstudium die Module „Grundlagen der Elektrotechnik“, „Elektrische und Magnetische Felder“ und „Dynamische Netzwerke“. Wir erwarten eine fundierte Unterstützung bei der Ausbildung im Grundstudium der Studiengänge Elektrotechnik, Informationssystemtechnik, Mechatronik, Regenerative Energiesysteme, Wirtschaftsingenieurwesen und Lehramt sowie eine führende Mitwirkung und forschungsleitende Tätigkeit auf den Forschungsgebieten der Professur und Übernahme der anfallenden administrativen Aufgaben an der Professur sowie wissenschaftsunterstützende Tätigkeit. Die Beteiligung an der akademischen Selbstverwaltung der Universität ist erwünscht.
Voraussetzungen: wiss. HSA in Elektrotechnik, Physik oder verwandten Gebieten; universitäre Lehrerfahrung und einschlägige wiss. Tätigkeiten; sehr gute Kenntnisse der Grundlagen der Elektrotechnik und auf dem Gebiet elektrischer und magnetischer Felder; Fähigkeit und Bereitschaft zu selbstständiger, konzeptioneller Arbeit im Team; Interesse an praxisorientierter, interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern aus Forschung und Industrie. Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die mit hoher Motivation und didaktischer Fähigkeit unsere Studierenden in der Lehre begeistern kann und durch einschlägige Forschungserfahrungen das Profil unserer Fakultät zukunftsweisend mitgestaltet.
Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 03.12.2015 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) an: TU Dresden, Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik, Institut für Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik, Professur für Grundlagen der Elektrotechnik, Herrn Prof. Dr. phil. nat. habil. Ronald Tetzlaff, 01062 Dresden bzw. als einzelne PDF-Datei an: ronald.tetzlaff@tu-dresden.de (Achtung: z.Zt. kein Zugang für elektronisch signierte sowie verschlüsselte elektronische Dokumente). Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Post oder Email
Kontakt für Bewerbungen
TU Dresden, Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik, Institut für Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik, Professur für Grundlagen der Elektrotechnik, Herrn Prof. Dr. phil. nat. habil. Ronald Tetzlaff, 01062 Dresden bzw.  ronald.tetzlaff@tu-dresden.de

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Sachsen)
Arbeitsort
01069 Dresden
Fachgebiet
Elektrotechnik, Physik
JETZT BEWERBEN