Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Ingenieur als Fertigungsingenieur - Zulassungs- und Änderungsmanagement (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Finden Sie bei uns abwechslungsreiche Tätigkeiten, in denen Sie nicht nur Ihre Kenntnisse und Erfahrungen, sondern auch Ihre Talente und Interessen einbringen können. An unseren Standorten in Deutschland beschäftigen sich über 1.400 Ingenieure und Techniker mit vielfältigen Aufgaben im Entwicklungs- und Fertigungsbereich für die Branchen Aerospace, Turbo Machines und Automotive. Und als Teil der Assystem Gruppe, die mit mehr als 11.000 Mitarbeitern in 19 Ländern der Welt tätig ist, können wir Ihnen neben diesen interessanten Perspektiven auch internationale Karrierechancen bieten.
In unserem Geschäftsbereich Turbo Machines arbeiten wir als Marktführer der Branche an den Antrieben der Zukunft. Im Flugzeugbau heißt es, das Strömungsverhalten in den Turbinen so zu beeinflussen, dass weniger Treibstoff verbraucht wird.
Für unseren Standort Oberursel suchen wir Sie als

Fertigungsingenieur
Zulassungs- und Änderungsmanagement (m/w)

(Kennziffer: D-56/15)
Als Fertigungsingenieur/in unterstützen Sie das Freigabe- und Änderungsmanagement bei der Fertigung von Luftfahrtbauteilen.
Sie suchen Herausforderungen in der
  • Unterstützung bei der Einführung neuer Produkte in der Fertigung und bei Änderungen im Fertigungsprozess (First Article Inspection Reports (FAIR) und Fixed Process Documents (FPD))
  • Qualitäts- und prozesskonformen Dokumentation der Fertigungsmethode von Luftfahrtbauteilen in enger Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Entwicklungs- und Fertigungsabteilungen
  • Identifikation von Verbesserungsmöglichkeiten, sowie Planung und Umsetzung der Maßnahmen in
    Abstimmung mit den verantwortlichen Fachabteilungen
Wir suchen Persönlichkeiten mit
  • Abgeschlossenem Ingenieursstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Luftfahrttechnik oder ähnlichem
    Studiengang
  • Kenntnissen in Fertigungsverfahren und Strahltriebwerken
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Sehr guten MS-Office Kenntnissen, Kenntnissen und Erfahrungen mit SAP R/3 wünschenswert
  • Verhandlungssicheren Deutsch- und guten Englischkenntnissen
  • Hoher Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Reisebereitschaft
Weitere Stellenangebote und detaillierte Informationen im
KARRIERE PORTAL: www.assystem-germany.com
Bitte bewerben Sie sich mit vollständigen Unterlagen sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung
und Verfügbarkeit online oder per E-Mail an career@de.assystem.com
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: D-56/15
JETZT BEWERBEN