Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Mediziner, Naturwissenschaftler als Redaktioneller Projektmanager - Medizinische Fachzeitschriften (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Die Thieme Gruppe gehört zu den großen deutschen Medienunternehmen in der Fachinformation. Sie ist auf Medizin und angrenzende Naturwissenschaften spezialisiert. Als marktführender Anbieter von Büchern, Zeitschriften, elektronischen Medien und Dienstleistungen spricht sie Ärzte, Medizinstudenten, Pflegekräfte und andere Berufsgruppen im Gesundheitswesen an.
Für unseren Verlag Klinik und Praxis suchen wir zum 01.09.2015
-befristet auf 2 Jahre- einen

Redaktionellen Projektmanager (m/w)
mit Schwerpunkt Zeitschriften (für ca. 30 Stunden pro Woche)

Ihre Aufgaben:
  • Sie übernehmen die Fachredaktion und das Projektmanagement medizinischer Fachzeitschriften und gleichen Texte stilistisch und didaktisch an das jeweilige Zeitschriftenkonzept an.
  • Zu Ihren Aufgaben gehören wissenschaftliches Recherchieren und Schreiben (z.B. Meldungen, Interviews, Editorials), Fotorecherche und -auswahl sowie die Anfertigung eigener Fotos und deren Bearbeitung (Photoshop).
  • Sie setzen Artikel in InDesign und bearbeiten das Seiten-Layout.
  • Sie betreuen Herausgeber, Autoren und freie Journalisten.
  • Daneben arbeiten Sie bei der thematischen Weiterentwicklung einzelner Zeitschriften mit und pflegen den Austausch mit den Zielgruppen auf Kongressen.
  • Sie unterstützen die Entwicklung und Implementierung neuer Projekte.
  • Bei Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie eng mit Programmplanung, Anzeigenleitung und Herstellung zusammen.
Ihr Profil:
  • Nach Ihrem erfolgreich abgeschlossenen Studium, vorzugsweise der Medizin oder Naturwissenschaften, haben Sie bereits Berufserfahrung in einer Redaktion oder einem Lektorat gesammelt. Idealerweise (aber nicht zwingend) können Sie ein abgeschlossenes Volontariat in einer Fachzeitschriften-Redaktion vorweisen.
  • Sie verfügen über exzellente Deutsch-Kenntnisse (Orthografie, Interpunktion, Semantik, Stilistik).
  • Sie haben Erfahrung im Projektmanagement und wissen insbesondere, wie man Projekte und deren Dokumentation tadellos und strukturiert organisiert.
  • Sie besitzen ein überdurchschnittliches Maß an Eigenorganisation sowie ein souveränes Zeit- und Terminmanagement. Gewissenhaftigkeit ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie bringen gute PC-Kenntnisse (MS-Office, InDesign, Photoshop) sowie gute Englischkenntnisse mit.
  • Sie haben ein angenehmes, selbstsicheres Auftreten, eine ausgeprägte kommunikative Stärke und arbeiten gerne im Team.
  • Sie denken ziel- und erfolgsorientiert und Ihr überdurchschnittliches Engagement schließt die Bereitschaft zu Reisen mit ein.
Unser Angebot:
  • Ihr Einsatzort ist Stuttgart.Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Position und herausfordernde sowie spannende Aufgabe, die durch hohe Selbständigkeit und großen Gestaltungsspielraum geprägt ist.
  • Sie haben die Möglichkeit neue, kreative und zukunftsweisende Konzepte zu entwickeln und umzusetzen.
  • Freuen Sie sich auf eine hervorragenden Arbeitsatmosphäre und die Einbindung in eine renommierte Verlagsgruppe.
Nutzen Sie diese Chance für Ihre persönliche Entwicklung und nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.
Überzeugen Sie uns mit Ihrer Online-Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 15-100582-1 und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Zur Bewerbung gelangen Sie hier.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 15-100582-1