Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Medizinisch-/Biologisch-technische/-r Assistent/-in

Sie arbeiten in einem engagierten Team an der Entwicklung neuer Arzneistoffe und Diagnoseverfahren auf den Gebieten (auto-)immunvermittelte und neurodegenerative Erkrankungen, Entzündung und Schmerz. In einem interdisziplinären Team von wissenschaftlichen und technischen Mitarbeitern werden die Forschungsprojekte von der Molekularbiologie, über Zellbiologie und Biochemie, bis hin zur Klinik (Phase I – Phase III) bearbeitet.

Ihre Aufgaben:
  • Kultivierung von Zellkulturen
  • Durchführung von toxikologischen sowie funktionalen Tests
  • Präparation und Aufarbeitung von Gewebsproben
  • Kultivierung von bakteriellen Kulturen zur heterologen Genexpression
  • Aufreinigung rekombinant exprimierter Proteine
  • Durchführung von in vitro Tests
     
     
     
  • Sie sind Biologie-Laborant/-in, Technische/-r Assistent/-in, BTA/MTA/CTA oder Bachelor of Science (m/w) und verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrungen  
  • Sie haben Erfahrung in der Kultivierung und Transfektion eukaryotischer Zellen
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der molekularbiologischen und biochemischen Methoden (wünschenswert: Klonierung, RT-PCR, ELISA, Western Blot)
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office, insb. MS-Excel
  • gute Englischkenntnisse wären ein Plus
  • Vor allem sollte Interesse vorhanden sein mit Freude und Engagement eigenständig und teamorientiert forschungsspezifische Fragestellungen zu bearbeiten
     
    Bei Fragen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Jan Heering unter der Telefonnummer: 069 6301-798-29204 oder per e-mail jan.heering@ime.fraunhofer.de
    Bitte bewerben Sie sich - unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung - ausschließlich online. Aus Gründen des Umweltschutzes wird gebeten von Papierbewerbungen abzusehen.
     

Gewünschter Bewerbungszugang:
Bitte bewerben Sie sich - unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung - ausschließlich online. Aus Gründen des Umweltschutzes wird gebeten von Papierbewerbungen abzusehen.
Kontakt für Bewerbungen
Bei Fragen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Jan Heering unter der Telefonnummer: 069 6301-798-29204 oder per e-mail jan.heering@ime.fraunhofer.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: IME-TMP-2016-18

Über Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und Angewandte Oekologie IME

Das Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und Angewandte Oekologie IME ist eines von derzeit 66 Instituten und Forschungseinrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für angewandte Forschung in Europa. Mit ihrer zentralen Aufgabe »Forschen für die Praxis« prägt die Fraunhofer-Gesellschaft in enger Kooperation mit ihren...

Mehr über die Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und Angewandte Oekologie IME

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: