Assistenzarzt

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Die Sektion für Virologie an der Medizinischen Universität Innsbruck sucht ab sofort einen Assistenzarzt/
eine Assistenzärztin mit der Möglichkeit zur Ausbildung zum Facharzt für Virologie/Mikrobiologie (befristet).

Voraussetzungen:
abgeschlossenes Medizinstudium

Erwünscht:
gerne mit einem Jahr klinischer Vorerfahrung (nach Abschluss KPJ bzw. PJ), wissenschaftliches Interesse

Aufgabenbereich:
ärztliche Befundungstätigkeit, infektiologische Diagnostik, Forschung

Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit € 3.604,80 brutto (14x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltbestandteile erhöhen.
 
 
Gewünschter Bewerbungszugang:
per E-Mail

Kontaktdaten


Kontakt für Bewerbungen
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 15.04.2015 an Frau Univ.Prof. Dr. Dorothee Holm-von Laer, Sektion Virologie, Peter-Mayr-Straße 4b, 6020 Innsbruck, Österreich oder per E-Mail an dorothee.von-laer@i-med.ac.at
 

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Assistenzarzt
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Österreich (Tirol)
Arbeitsort
6020 Innsbruck (Österreich)
Fachgebiet
Humanmedizin
JETZT BEWERBEN

Über Medizinische Universität Innsbruck

Als virologisches Institut einer medizinischen Fakultät streben wir danach, einen Beitrag zur besseren Vorbeugung und  Behandlung von Virusinfektionen beim Menschen zu leisten. Aus dieser Zielsetzung heraus entstanden zwei Bereiche an der Sektion für Virologie: Der Schwerpunkt Therapie- und Impfstoff-Forschung sowie die klinische Virologie mit der virologisch-serologischen...

Mehr über die Medizinische Universität Innsbruck

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: