Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Mediziner, Psychologe als Leistungsregulierer (m/w)

Bereich: Consulting

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

General Reinsurance AG

Über uns:

Die General Re Corporation, eine Tochtergesellschaft der Berkshire Hathaway Inc., ist eine Holding-Gesellschaft für Unternehmen im Bereich der globalen Rückversicherung und der damit verbundenen Aktivitäten. Ihr gehören die General Reinsurance Corporation und die General Reinsurance AG. Gemeinsam betreiben sie ihr Geschäft als Gen Re.

Die Gen Re unterstützt Versicherungsunternehmen mit maßgeschneiderten Rückversicherungslösungen in den Bereichen Leben/Kranken und Schaden/Unfall. Durch ein Netzwerk von mehr als 40 Niederlassungen und über 1.900 Mitarbeitern ist sie weltweit auf allen wichtigen Rückversicherungsmärkten vertreten. Unsere Finanzstärke erhielt hervorragende Bewertungen durch die internationalen Rating-Agenturen.

Für unsere Global Unit Life/Health suchen wir zur Unterstützung unseres Client Services Teams in Köln zum frühestmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für 2 Jahre, eine/n

Leistungsregulierer/in

Ihre Aufgaben:

  • Beratung unserer deutschen und internationalen Kunden bei Leistungsfällen in der Lebens- und Krankenversicherung mit dem Schwerpunkt Invalidität
  • Die Bandbreite der Problemstellungen reicht dabei von juristischen, berufskundlichen und medizinischen Bewertungen bis zu betriebswirtschaftlichen Analysen im Einzelfall.
  • Organisatorische und inhaltliche Begleitung von Monitoring- und Controllingaufgaben, die die Business Unit wahrnimmt

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Medizin, Psychologie, Betriebswirtschaft oder Rechtswissenschaften
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Lebensversicherung / Leistungsregulierung (Erst- und / oder Rückversicherer).
  • Idealerweise haben Sie den IHK-Abschluss zum professionellen BUZ-Leistungsregulierer / Fachmann/-frau BUZ erworben.
  • Auch eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Versicherungskaufmann/-frau mit fundierter Erfahrung im Bereich der Berufsunfähigkeitsleistungsprüfung ist vorteilhaft.
  • Sehr gute Englischkenntnisse sind erforderlich, weitere Fremdsprachen sind willkommen

Sie sind eine verantwortungsbewusste, proaktive und belastbare Persönlichkeit mit der Fähigkeit zum selbständigen und systematischen sowie strukturierten Arbeiten. Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Serviceorientierung, Teamgeist und Leidenschaft für den Lebens- und Krankenversicherungsbereich runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen:

  • Arbeiten in einem modernen Unternehmen mit flachen Hierarchien sowie einer freundlichen und kooperativen Unternehmenskultur
  • Ein angenehmes Arbeitsklima und ein hochprofessionelles sowie internationales Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten und umfangreiche Sozialleistungen

Wenn Sie an dieser Aufgabe interessiert sind, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Ansprechpartner:

Ellen Sistermann, Human Resources
Tel.: +49 (0)221 9738 547


General Reinsurance AG General Reinsurance AG
Theodor-Heuss-Ring 11,
50668 Köln

Internet: www.genre.com
Apply Online

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector