Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Facharzt/Fachärztin

 Medizinische Universität Innsbruck  6020 Innsbruck (Österreich)
Die Stelle eines Facharztes/Fachärztin ist an der Sektion für Virologie, an der Medizinischen Universität Innsbruck ab sofort zu besetzen (befristet).

Voraussetzungen:
abgeschlossenes einschlägiges Doktoratsstudium, Facharzt/Fachärztin für Virologie oder Hygiene und Mikrobiologie, Erfahrung in Infektiologie (Diagnostik oder Klinik)

Führungsqualitäten, Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit

Erwünscht:
Erfahrung im Bereich virologischer Forschung, Mediziner/in mit wissenschaftlicher Erfahrung

Aufgabenbereich:
Operative Leitung der medizinisch virologischen Diagnostik, diagnostik-/kliniknahe virologische Forschung und Entwicklung, Öffentlichkeitsarbeit

Das monatliche Mindestentgelt für diese Stelle beträgt derzeit € 3.604,80 brutto (14x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundenen Entgeltbestandteile erhöhen.

 
Gewünschter Bewerbungszugang:
per E-Mail
Kontakt für Bewerbungen
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis 15.04.2015 an Frau Univ.Prof. Dr. Dorothee Holm-von Laer, Sektion für Virologie, Peter-Mayr-Straße 4b, 6020 Innsbruck oder per E-mail an dorothee.von-laer@i-med.ac.at
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Über Medizinische Universität Innsbruck

Als virologisches Institut einer medizinischen Fakultät streben wir danach, einen Beitrag zur besseren Vorbeugung und  Behandlung von Virusinfektionen beim Menschen zu leisten. Aus dieser Zielsetzung heraus entstanden zwei Bereiche an der Sektion für Virologie: Der Schwerpunkt Therapie- und Impfstoff-Forschung sowie die klinische Virologie mit der virologisch-serologischen...

Mehr über die Medizinische Universität Innsbruck

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: