Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

EDC-System Designer / Datenmanager (w/m)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Die gGmbH der Gesellschaft Pädiatrische Onkologie und Hämatologie  sucht ab sofort eine/n
 
EDC-System Designer / Datenmanager (w/m)
 
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (100%). Die Stelle ist in der Abt. Pädiatrische Hämatologie/Onkologie (Projekt Zentrales Datenmanagement der GPOH) der Medizinischen Hochschule Hannover angesiedelt.
 
Tätigkeitsumfeld:
Im Rahmen der Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie (GPOH) werden Studien zur Therapieoptimierung durchgeführt, um die Versorgung krebskranker Kinder und Jugendlicher zu verbessern. Für die Dokumentation dieser Studien wurde ein „Electronic Data Capture“ (EDC)-System  etabliert (MARVIN). Aufgaben des Zentralen Datenmanagements der GPOH sind die Erstellung der eCRF’s, der Betrieb des Systems, die Betreuung und die Beratung der beteiligten Einrichtungen. Zur Unterstützung des Teams suchen wir einen EDC-System Designer / Datenmanager.
 
Ihre Aufgaben sind u.a.:
  • Erstellen/Pflegen von elektronischen Case Report Forms, Plausibilitätsprüfungen, Benutzerrollen
  • Planung und Koordination neuer Studien in Bezug auf die EDC-Dokumentation
  • Programmierung von Berichten und XML-Stylesheets
  • Testen/Validieren von elektronischen Case Report Forms, Plausibilitätsprüfungen, Benutzerrollen
  • Betreuung von Studienzentralen bei der Studienumsetzung
  • Betreuung von Studienzentralen und Zentren im Laufe des Datenbankbetriebs
  • Erstellung/Pflege von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) im Bereich DM
 
Ihr Profil:
  • Ausbildung/Studium im Bereich Medizinisches Informationsmanagement, Med. Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen mit einem EDC-System
  • Kenntnisse in XML, XSL, SQL
  • wünschenswert sind SAS-Kenntnisse
  • Erfahrungen im Bereich klinischer Studien
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • medizinische Kenntnisse, insbesondere Onkologie
 
Wichtige Schlüsselkompetenzen:
  • Selbständiges Arbeiten
  • analytisches und zielorientiertes Vorgehen
  • Kundenorientierung
  • Informations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
 
Es erwartet Sie eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit. Wir bieten Ihnen:
  • die Mitarbeit in einem interdisziplinären Projekt
  • Vollzeitstelle mit flexibler Arbeitszeit befristet bis zum 31.12.2016
  • eine Folgebeschäftigung wird angestrebt
  • selbständiges Arbeiten im Team
  • Vergütung erfolgt je nach Qualifikation angelehnt an TV-L
 
Die gGmbH der GPOH setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind deshalb besonders erwünscht. Schwerbehinderte BewerberInnen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Thomas Grieskamp, Telefon 0511-533-333 30. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
 
Wenn Sie an dieser anspruchsvollen Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie diese per e-Mail bis zum 31.10.14 an zdm-gpoh@clinical-trial-center.de oder schriftlich an: Dr. Thomas Grieskamp; ZDM-GPOH Project-Manager; Hannover Clinical Trial Center GmbH
Carl-Neuberg-Str. 1/K27 - OE 9751; 30625 Hannover - Germany
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
schriftlich oder per E-Mail 
Kontakt für Bewerbungen
Dr. Thomas Grieskamp

ZDM-GPOH Project-Manager                                           
Hannover Clinical Trial Center GmbH
Carl-Neuberg-Str. 1/K27 - OE 9751
30625 Hannover - Germany
Phone: +49 511 533 333 30        
Fax: +49 511 533 333 99
zdm-gpoh@clinical-trial-center.de     
 

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Niedersachsen)
Arbeitsort
30625 Hannover
Fachgebiet
Humanmedizin
JETZT BEWERBEN