Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Technische Assistentin/technischer Assistent

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Die Universität Witten/Herdecke ist die erste deutsche Universität in privater Trägerschaft. Sie wurde im Jahr 1982 gegründet.

Wir suchen im Rahmen einer Mutterschutz- und Elternzeitvertretung eine/einen
 
Technische Assistentin/Technischen Assistenten


Vertragsbesonderheiten
Vollzeit , 40 Wochenstunden
Befristung: 01.03.2015 – 29.02.2016
Mutterschutz- und Elternzeitvertretung

Aufgabenbereich
Zu den Tätigkeitsfeldern gehören die Durchführung molekularbiologischer und tierexperimenteller Forschungsaufgaben im Bereich der medizinisch-pharmakologischen Forschung (u.a. Gewebeaufbereitung und Durchführung histologischer und biologisch/chemischer Untersuchungen mittels Immunhistochemie, in situ Hybridisierung, Western Blot und PCR), die Labororganisation sowie die Betreuung transgener Mauslinien.

Unsere Anforderungen
Wir erwarten eine einschlägige abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung im Forschungslabor. Tierexperimentelle Grundkenntnisse sind von Vorteil. Die Arbeit ist vielfältig und erfordert eine flexible Zeiteinteilung. Sie werden in einem Team von Wissenschaftlern arbeiten, die sich mit der Entstehung und Behandlung chronischer Schmerzen beschäftigen. Wir erwarten hohe Motivation, Flexibilität, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit.

Die Universität Witten/Herdecke lebt den Vielfaltsgedanken ausdrücklich (www.uni-wh.de/diversity). Sie verfolgt das Ziel, die Vielfalt ihrer Mitglieder zu fördern und berücksichtigt die Kompetenzen und Besonderheiten, die diese z.B. aufgrund ihres Alters oder ihrer körperlichen Konstitution mitbringen. Eine Erhöhung des Frauenanteils am wissenschaftlichen Personal wird proaktiv angestrebt.

Kontakt
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und dem möglichen Eintrittstermin bis zum 15.01.2015 an:
Univ.-Prof. Dr. Dr. Achim Schmidtko
Universität Witten/Herdecke
Institut für Pharmakologie und Toxikologie
Stockumer Str. 10
D - 58453 Witten
Telefon: 02302-926272
pharmakologie@uni-wh.de

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
elektronisch per Email
Kontakt für Bewerbungen
Univ.-Prof. Dr. Dr. Achim Schmidtko
Universität Witten/Herdecke
Institut für Pharmakologie und Toxikologie
Stockumer Str. 10
D - 58453 Witten
Telefon: 02302-926272
pharmakologie@uni-wh.de

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Nordrhein-Westfalen)
Arbeitsort
58448 Witten
Fachgebiet
Humanmedizin, Healthcare & Gesundheitswesen
JETZT BEWERBEN