Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Themengebiet der Automatisierungstechnik

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Was Sie mitbringen sollten:
  • Erfolgreich abgeschlossenes, ingenieurwissenschaftliches Universitätsstudium mit Schwerpunkt Informatik
  • Praktika o.ä. im Bereich Produktions-IT
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sicheres Auftreten
  • Selbstständige, methodische und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Spaß bei der Umsetzung von Industrie 4.0-Lösungen bei Industrieanwendern
  • Kreativität und Interesse an interdisziplinären Arbeit

Zu Ihrem vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenspektrum gehören:
  • Konzeption und Realisierung von Industrie 4.0-Lösungen u.a. im Rahmen des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern
  • Bearbeitung und Koordination von nationalen und internationalen
  • Forschungsprojekten im Bereich Industrie 4.0 (cyber-physische Systeme, vertikale Integration, Einbettung von Industrie 4.0 in bestehende Produktionsumgebungen)
  • Konzeption und Aufbau von prototypischen Produktionsanlagen
  • zur Demonstration von Forschungsergebnissen
  • Mitwirkung an der Forschungs- und Demonstrationsplattform Technologie-Initiative SmartFactoryKL e.V.
  • Unterstützung des Lehrbetriebs am Lehrstuhl für Produktionsautomatisierung

Was Sie erwarten können:
  • Ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabenspektrum in einer der führenden Industrie 4.0-Forschungseinrichtungen
  • Die Möglichkeit zur Promotion an der Technischen Universität Kaiserslautern
  • Ein kompetitives Gehalt
  • Die Mitarbeit in einem jungen, motivierten und interdisziplinär besetzten Team
  • Die einzigartige Verbindung von industrieller Praxisnähe und
  • wissenschaftlichem Umfeld
  • Eine erstklassig ausgestattete Forschungsinfrastruktur

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Bitte senden Sie eine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail. 
Enthalten sein sollten Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und / oder Notenauszüge
Kontakt für Bewerbungen
Dr. Dominic Gorecky
stellv. wissenschatflicher Leiter
dominic.gorecky@dfki.de
0631-20575 5387

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Rheinland-Pfalz)
Arbeitsort
67663 Kaiserslautern
Fachgebiet
Informatik, Wirtschaftsinformatik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau
JETZT BEWERBEN