Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Fachinformatiker/in

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

An der TU Dresden ist am Exzellenzcluster „Center for Advancing Electronics Dresden“ (cfaed) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
 
Fachinformatiker/in
(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 7 TV-L)
 
bis zum 31.10.2017 (Befristung gem. TzBfG) zu besetzen. Eine darüberhinausgehende Verlängerung wird in Abhängigkeit von Drittmittelbewilligungen angestrebt. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat einen hohen Stellenwert. Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte mit mindestens 50% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit geeignet.
Aufgaben: Diese Position ist der Professur für Molekulare Funktionsmaterialien zugeordnet, welche innerhalb des cfaed als eigenständige Professur an der Fachrichtung Chemie neu aufgebaut wird. Der Schwerpunkt Ihrer Aufgaben liegt auf folgenden Themen: eigenständige und eigenverantwortliche Wartung und Pflege der eingesetzten Hard- und Software im Client- und Serverbereich; Administration der Microsoft-Betriebssysteme, Verwaltung der Zugriffsdomäne, Client-Management; Störungssuche und -behebung sowie Anwenderbetreuung; IT-Beschaffung und –Inventarisierung; enge Zusammenarbeit mit dem ZIH und den Fachgebieten der Naturwissenschaften sowie mit dem cfaed; Umsetzung und Überwachung von Maßnahmen aus Datenschutz und IT-Sicherheit; technische Betreuung der Website der Professur.
Voraussetzungen: abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich, beispielsweise als Fachinformatiker/in (Fachrichtung Systemintegration) oder vergleichbare Ausbildung, mehrjährige einschlägige Berufspraxis; sehr gute Kenntnisse in den Betriebssystemen Windows 2012 R2 (inkl. Active Directory) und Windows 7 Professional; Sicherheit im Umgang mit MS Office; Know-how im Client-Management; Erfahrung in der Lösung von IT-Störmeldungen (Hardware, Software, Netzwerk); Kenntnisse über MS-Enterprise Technologien (Storage- und Backuplösungen, Active Directory, Exchange, SharePoint, Lync); technisches Verständnis, analytisches Denken und selbständige Arbeitsweise; Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit; hohe Eigenmotivation, Flexibilität und Teamfähigkeit; sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Kenntnisse über Netzwerk- und Systemarchitekturen, Firewall-Technologien, Datenbanken, Betriebssysteme (Linux, Windows) sind erwünscht.
Wir bieten: eine herausfordernde Tätigkeit beim Aufbau der Professur und deren Integration im Exzellenzcluster „Center for Advancing Electronics Dresden“; ein hochmotiviertes internationales Team mit einer herzlichen Arbeitsatmosphäre und  guten Arbeitsbedingungen wie bspw. flexibler Arbeitszeitgestaltung; Teilnahme an Weiterbildungs- und Fachveranstaltungen.
Bei Fragen zur Position wenden Sie sich bitte an Dr. Ronny Grünker, +49 351 463 43252, ronny.gruenker@tu-dresden.de oder Sabine Strecker, +49 351 463 43251, sabine.strecker@tudresden.de.
Weiterführende Informationen zum Cluster finden Sie hier: www.cfaed.tu-dresden.de.
Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.
Bewerbungsprozess:
Ihre deutsch- oder englischsprachige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.12.2015 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) vorzugsweise per E-Mail an: recruiting.cfaed@tu-dresden.de (Achtung: z.Zt. kein Zugang für elektronisch signierte sowie verschlüsselte elektronische Dokumente) oder unter Angabe der Referenznummer POM_Z-IT1 an: TU Dresden, cfaed, Frau Dr. P. Grünberg, 01062 Dresden, Germany. Die Bewerbungsunterlagen sollten Folgendes beinhalten: Anschreiben, Lebenslauf, Kopien relevanter Abschlüsse, Arbeitszeugnisse. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen. Hinweis: Das Bewerbungsgespräch wird teilweise in Englisch geführt.
 
 
Über cfaed
cfaed ist ein Exzellenzcluster der Exzellenzinitiative von Bund und Ländern.  Es vereint 300 Forscherinnen und Forscher der TU Dresden und elf anderer Forschungsinstitutionen auf den Gebieten Elektrotechnik und Informationstechnik, Informatik, Materialwissenschaft, Physik, Chemie, Biologie, und Mathematik. cfaed zielt auf die Erforschung neuer Technologien für die elektronische Informationsverarbeitung der Zukunft, welche die Limitationen heutiger CMOS-Technologien überwinden helfen. www.cfaed.tu.dresden.de
 
Über die TU Dresden
Die TU Dresden zählt zu den Spitzenuniversitäten in Deutschland und Europa und ist eine von 11 deutschen Exzellenzuniversitäten seit Juni 2012. Als moderne Volluniversität mit 14 Fakultäten bietet sie ein breites akademisches Angebot als eine der wenigen in Deutschland.
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
e-Mail oder Post
Kontakt für Bewerbungen
recruiting.cfaed@tu-dresden.de oder TU Dresden, cfaed, Frau Dr. P. Grünberg, 01062 Dresden, Germany.

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Sachsen)
Arbeitsort
01069 Dresden
Fachgebiet
Informatik
JETZT BEWERBEN