Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Fachinformatiker/in

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

An der TU Dresden, Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften, Fachrichtung Physik, Institut für Angewandte Physik (IAP), ist an der Professur für Optoelektronik (Prof. Dr. K. Leo) ab 01.05.2016 eine Stelle als
 
Fachinformatiker/in
(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 7 TV-L)
 
für 2 Jahre (Befristung gem. § 14 Abs. 2 TzBfG) zu besetzen. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat einen hohen Stellenwert. Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet.
Das IAP mit seinen über 100 Mitarbeitern/-innen aus aller Welt ist eine der international führenden Forschungseinrichtungen bei der Erforschung und Entwicklung neuartiger organischer elektronischer Bauelemente. Derzeit sind bei uns zwei Mitarbeiter im IT-Bereich beschäftigt.
Aufgaben: Wartung und Pflege der eingesetzten Hard- und Software im Client-und Serverbereich; Administration der Linux- und Microsoft-Betriebssysteme; Verwaltung der Zugriffsdomäne; Client-Management; Störungssuche und -behebung sowie Anwenderbetreuung; IT-Beschaffung und -Inventarisierung; Umsetzung und Überwachung von Maßnahmen aus Datenschutz und IT-Sicherheit; technische Betreuung von Websites.
Voraussetzungen: erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker/in oder in einem vergleichbaren IT-Beruf; sehr gute Kenntnisse in Linux; Know-how im Client-Management; Erfahrung in der Lösung von IT-Störmeldungen (Hardware, Software, Netzwerk); Kenntnisse über Datenbanken, Netzwerk- und Systemarchitekturen und Firewall-Technologien; technisches Verständnis, analytisches Denken und selbständige Arbeitsweise; soziale Kompetenz im Umgang mit verschiedenen Mitarbeitergruppen; hohe Eigenmotivation, Flexibilität und Teamfähigkeit; sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Erwünscht sind: mehrjährige einschlägige Berufspraxis, Bereitschaft zur Weiterbildung, gute Kenntnisse in Windows-Betriebssystemen, Sicherheit im Umgang mit MS Office.
Weitere Auskünfte über die ausgeschriebene Stelle erhalten Sie von Herrn Dipl.-Phys. Kai Schmidt (E-Mail: kai.schmidt@tu-dresden.de, Tel. 0351-463-33204).
Als Bewerber/innen nach § 14 Abs. 2 TzBfG kommen nur Arbeitnehmer/innen in Betracht, mit denen bisher kein Arbeitsverhältnis mit dem Freistaat Sachsen bestand. Eine entsprechende Erklärung ist dem Bewerbungsschreiben beizufügen.
Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien relevanter Abschlüsse, Arbeitszeugnisse etc.) senden Sie bitte bis zum 03.02.2016 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) – bevorzugt als PDF per E-Mail – an: kai.schmidt@tu-dresden.de (Achtung: zzt. kein Zugang für elektronisch signierte sowie verschlüsselte elektronische Dokumente) bzw. an TU Dresden, Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften, Fachrichtung Physik, Institut für Angewandte Physik (IAP), Professur für Optoelektronik, Herrn Dipl.-Phys. Kai Schmidt, 01062 Dresden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
E-Mail oder Post
Kontakt für Bewerbungen
kai.schmidt@tu-dresden.de bzw. an TU Dresden, Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften, Fachrichtung Physik, Institut für Angewandte Physik (IAP), Professur für Optoelektronik, Herrn Dipl.-Phys. Kai Schmidt, 01062 Dresden.

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Sachsen)
Arbeitsort
01069 Dresden
Fachgebiet
Informatik
JETZT BEWERBEN