Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Student (m/w) Fachbereich Informatik, Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau als studentische Hilfskraft (m/w) im Bereich Wissensmanagement - Ontology-based Preliminary Aircraft Design Platform

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.


Das Bauhaus Luftfahrt ist eine interdisziplinäre Forschungseinrichtung, getragen von den vier Luft- und Raumfahrtunternehmen Airbus Group, Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft (IABG), Liebherr-Aerospace und MTU Aero Engines sowie einer Förderung durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Der gemeinnützige Verein ist eine international ausgerichtete Ideenschmiede. Das Team aus rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern befasst sich mit der Zukunft der Mobilität im Allgemeinen und der Entwicklung des Luftverkehrs im Besonderen. Ziel der Forschungsarbeit ist es, das komplexe System der Luftfahrt aus vielerlei Blickwinkeln zu betrachten: Bei allen Projekten werden technische, wirtschaftliche, gesellschaftliche und ökologische Aspekte ganzheitlich berücksichtigt.


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ca. 10 Stunden/Woche einen Student (m/w) Fachbereich Informatik, Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau als studentische Hilfskraft (m/w) im Bereich Wissensmanagement
Thema: Ontology-based Preliminary Aircraft Design Platform

Der Flugzeugentwurf erfordert eine effektive Zusammenarbeit interdisziplinärer Teams. Moderne unterstützende Software-Werkzeuge müssen eine Reihe von Anforderungen erfüllen. Wir erforschen eine neuartige Vorentwurfsplattform: Diese basiert auf einem offenen Datenformat und einer gemeinsamen Referenz-Ontologie. Das Ziel ist es, diese zu erstellen, im Entwurf zu implementieren und anhand von Testfällen zu bewerten.

Ihre Aufgaben:
» Unterstützung der Entwicklung einer neuartigen Vorentwurfs-plattform für Flugzeuge auf Ontologie-Basis
» Selbstständiges Entwerfen und Implementieren von System-komponenten
» Mitgestaltung und Bewertung des plattformunterstützten Entwurfsprozesses

Wir bieten:
» Softwareentwicklung in einem jungen, dynamischen Team
» Einblick in den Flugzeugentwurf
» anspruchsvolle Aufgaben
» ein gutes Arbeitsklima
» Raum zum Kompetenzaufbau
» Arbeiten an aktuellen Forschungsthemen

Sie sind:
» Student (m/w) der Informatik, Luft- und Raumfahrt oder des Maschinenbaus
» zuverlässig und teamorientiert
» bereit sich selbstständig in neue Inhalte einzuarbeiten
» sicher im Umgang mit MS Office

Sie haben:
» fundierte Kenntnisse in der Programmiersprache JAVA
» Kenntnisse der Eclipse-Framework-Entwicklung (von Vorteil)
» grundlegende Ontologie-Kenntnisse (von Vorteil)
» Spaß am systematischen und zielorientierten Arbeiten
» gute MS Office Kenntnisse
» sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das Bauhaus Luftfahrt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Die Arbeitszeit erfolgt nach Absprache und die Vergütung nach Tarif.

Das Bauhaus Luftfahrt strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.







 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Notenauszug, Immatrikulationsbescheinigung) per Email unter Angabe der Kennziffer 24-9-03 an bewerbung@bauhaus-luftfahrt.net.
Kontakt für Bewerbungen
Für Fragen steht Ihnen Michael Shamiyeh unter 089 / 307 48 49-43 gerne zur Verfügung.

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Diplom- & Masterarbeit
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Bayern)
Arbeitsort
85521 Ottobrunn (München)
Fachgebiet
Informatik, Maschinenbau
JETZT BEWERBEN