Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Abschlussarbeit im Bereich Konstruktion Laserstrahlquellen

 TRUMPF Laser GmbH  Schramberg
Unternehmen TRUMPF Laser GmbH, Schramberg (Deutschland)

Ihre Aufgabe

Die immer weiterschreitende weltweite Verbreitung der Festkörperlaser erfordert zunehmend thermisch robustere Lasersysteme.
Ihre Aufgabe ist es, für die Temperierung nichtlinearer Kristalle einschließlich der optischen Baugruppe geeignete Simulationsmodelle (FEM) zu entwickeln.
Hierbei ist es wesentlich, den Wärmeübergang zwischen dem zu temperierenden Kristall und dem Aufnahmekörper zu analysieren.
Um ein sinnvolles Simulationsmodell erstellen zu können, sollen die ausschlaggebenden Einflussgrößen des Wärmeübergangs an vereinfachten Geometrien erprobt werden.
Ihre Arbeit endet mit dem Vergleich und der Bewertung verschiedener thermischen Anbindungen und ggf. mit konstruktiven Konzepten.


Ihr Profil

Sie sind Student (m/w) des Maschinenbaus (Uni/FH) oder der physikalischen Technik und sind auf der Suche nach einer Stelle, auf der Sie über fünf bis sechs Monate eine Thesis (Bachelor oder Master) ausarbeiten können.
Sie haben bereits Kenntnisse in der FEM Simulation idealerweise in der thermischen Analyse.
Persönlich zeichnen Sie sich durch eine gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise, analytisches Denken sowie durch Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft aus.


Ihre Bewerbung

Der einfachste und sicherste Weg, alles richtig zu machen und nichts zu vergessen.

https://job-application.trumpf.com/jobs/3840/job_application/new

Noch Fragen? Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Pfaff aus unserem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Gewünschter Bewerbungszugang:
online
Kontakt für Bewerbungen
TRUMPF Laser GmbH
Aichhalder Straße 39
78713 Schramberg
Deutschland
Telefon: +49 7422 515-8562
Fax: +49 7422 515-98562
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: