Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Betriebsingenieur/in für Heizungs-, Lüftungs- und Kälteversorgung

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

An der TU Dresden, Dezernat Liegenschaften, Technik und Sicherheit ist im Sachgebiet Betriebstechnik ab 01.04.2016 eine Stelle als
 
Betriebsingenieur/in für Heizungs-, Lüftungs- und Kälteversorgung
(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 10 TV-L)
 
zu besetzen.
Aufgaben: ingenieurtechnische Betreuung von Lüftungs-, Kälteerzeugungs- und Heizungsanlagen verschiedenster Bauart, Kompressoren und Druckgefäße sowie spezielle Löschanlagen in den Gebäuden der TU Dresden; verantwortliche Sicherstellung aller Arbeitsabläufe, welche im Rahmen der Betreiberverantwortung dem Fachgebiet entsprechend erforderlich sind; Mitarbeit an planerischen und baulichen Vorhaben, wie auch die Führung und Betreuung der zugeordneten Mitarbeiter/innen; Führen von Verbrauchsnachweisen, Anlagen-Monitoring und operatives Energiemanagement; Einleiten von Sofortmaßnahmen bei Gefahrenzuständen; Wartungsplanung und technische Unterstützung der Servicefirmen. Die Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst nach entsprechender Einarbeitungszeit ist zwingend erforderlich.
Voraussetzungen: erfolgreich abgeschlossenes Studium an HS bzw. FHS (Dipl.-Ing.) und mehrjährige nachgewiesene Berufserfahrung im beschriebenen Tätigkeitsfeld Medienerzeugung und Verteilnetze, vorzugsweise Lüftungs- und Kälteerzeugungstechnik in Verbindung mit Gebäudeautomation entsprechend der o. g. Qualifikationen; erweiterte Kenntnisse auf dem Gebiet der Gebäudeautomation (MSR); berufspraktische Erfahrungen in Betrieb und Instandhaltung von Gebäudetechnik, Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und Einsatzbereitschaft; Führerschein Klasse B.
Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 02.02.2016 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) an: TU Dresden, Dezernat Liegenschaften, Technik und Sicherheit, Sachgebiet Betriebstechnik, Herrn Gerd Alschner - persönlich -, 01062 Dresden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Post
Kontakt für Bewerbungen
TU Dresden, Dezernat Liegenschaften, Technik und Sicherheit, Sachgebiet Betriebstechnik, Herrn Gerd Alschner - persönlich -, 01062 Dresden

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Festanstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung vorausgesetzt
Region
Deutschland (Sachsen)
Arbeitsort
01069 Dresden
Fachgebiet
Maschinenbau
JETZT BEWERBEN