Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Arbeitsgruppe Optimierung

Am Institut für Numerische und Angewandte Mathematik der Georg-August-Universität Göttingen ist frühestens zum 01.08.2016 die Stelle einer/eines

wissenschaftlichen Mitarbeiterin/wissenschaftlichen Mitarbeiters

mit 75 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (zzt. 39,8 Stunden/Woche) befristet für die Dauer von 2 Jahren, mit der Möglichkeit um ein Jahr zu verlängern, zu besetzen. Diese Stelle ist für eine Promotion geeignet. Die Entgeltzahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.

Diese Stelle ist im Rahmen des Simulationswissenschaftlichen Zentrums Clausthal – Göttingen im Projekt „ASimOV: Agentenbasierte Simulation des Passagierverhaltens zur Optimierung des Verspätungsmanagements im Bahnverkehr“ ausgeschrieben. Das Aufgabengebiet umfasst die Modellierung, Implementierung und Analyse von Optimierungsproblemen und Simulationen. Das Projekt wird in enger Zusammenarbeit mit dem Clausthaler Projektpartner durchgeführt.
Voraussetzung ist ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) im Bereich der Mathematik oder der Informatik (mit mathematischer Ausrichtung). Wir erwarten sehr gute Kenntnisse in diskreter Optimierung und ausgeprägtes Interesse am Implementieren. Außerdem sind Kenntnisse im Bereich der Verkehrsplanung und der Simulation wünschenswert.

Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Die Universität hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

Weitere Informationen sind zu finden unter: https://www.uni-goettingen.de/de/2794.html?cid=11682
 
Gewünschter Bewerbungszugang:
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 30.06.2016, gern auch in elektronischer Form, erbeten an Georg-August-Universität Göttingen, Institut für Numerische und Angewandte Mathematik, Frau Prof. Anita Schöbel, Lotzestr. 16-18, 37083 Göttingen, E-Mail: schoebel@math.uni-goettingen.de
Kontakt für Bewerbungen

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Jonas Harbering(Telefon:0551 39-4508, E-Mail: jo.harbering@math.uni-goettingen.de) zur Verfügung.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Über Georg-August Universität Göttingen

  In der Forschung beschäftigt sich die Arbeitsgruppe mit diskreter Optimierung. Schwerpunkte sind derzeit die Entwicklung von Robustheitskonzepten und Algorithmen, insbesondere für multikriterielle Optimierungsprobleme, die integrierte Optimierung über mehrere Planungsstufen hinweg, siehe FOR2083, polynomielle (kombinatorische) Optimierung, und die Platzierung von...

Mehr über die Georg-August Universität Göttingen

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: