Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Pharmazeut, Medizintechniker, Ingenieur als Leiter Qualitätsmanagement - Medizintechnik (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Stellenangebot

Medizintechnik
Leiter Qualitätsmanagement (m/w)

Die Firma unseres Mandanten wurde 1920 in Stuttgart gegründet und erzielt heute einen Umsatz von 30 Mio. Euro. Das Unternehmen stellt sogenannte Pen-Injektoren her, mit denen u. a. Diabetes durch den Patienten selbst therapiert wird. Es werden aktuell 200 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten beschäftigt; produziert wird in Deutschland, in der Tschechischen Republik und in Indien. Die Entwicklung findet ausschließlich in Deutschland statt; Kundenzielgruppe ist überwiegend die Biotechnologie. Für die neugeschaffene Stelle suchen wir Sie als Leiter QM (m/w).
Ihre Aufgabe besteht darin, das Qualitätsmanagement auf Gruppenebene übergreifend zu koordinieren und weiterzu­entwickeln. Hierbei berücksichtigen Sie naturgemäß die Anforderungen der Pharma-Industrie, die (c)GMP-Richtlinien und die Medizinprodukte-Richtlinien. Sie führen und strukturieren sämtliche Qualitätsmanagementsysteme innerhalb der Firmengruppe. Sie setzen nationale und internationale Standards und gesetzliche Anforderungen um; in einem weite­ren Schritt führen Sie diese zu einer Zentralzertifizierung zusammen. Auditierung, Reklamationsmanagement, Dokumentationsanforderungen, Änderungsmanagement und CAPA, Unterstützung im Management-Review und selbst­verständlich auch die Weitergabe von Know-how im Rahmen permanenter Mitarbeiterschulung sind weitere, zentrale Themen in Ihrer Aufgabe. Mittelbar führen Sie rund 15 Mitarbeiter und sind Mitglied in verschiedenen Beiräten von Tochter- und Schwestergesellschaften. Sie berichten an den Geschäftsführer.
Wir suchen Sie, die praxiserprobte Führungskraft aus dem Qualitätswesen, wenn Sie beispielsweise ein pharmazeu­tisches Studium oder auch ein Studium der Feinwerktechnik /-mechanik oder Medizintechnik erfolgreich abgeschlos­sen haben. Im Anschluss daran haben Sie intensiv mit verschiedensten Qualitätsmanagement- und Qualitätssicherungssystemen gearbeitet. Sie verfügen über umfangreiche Kenntnisse der einschlägigen nationalen und internationalen Vorschriften sowie Expertenwissen im Bereich der Regulatory Affairs. Als Führungskraft pflegen Sie dank Ihrer sozialen Kompetenz einen der jeweiligen Situation angemessenen, guten Umgang mit Kollegen und Mitarbeitern. Sie zeichnen sich durch Verhandlungsgeschick aus, sind kooperativ und durchsetzungsstark. Ihre Englischkenntnisse sind der Internationalität der Aufgabe entsprechend verhandlungssicher.
Wenn Sie – Dame oder Herr – für diese übergreifende, hochkomplexe Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum bereit und qualifiziert sind, möchten wir Sie gern kennenlernen. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Einkommen und Verfügbarkeit unter Kennziffer 5215051I06 an Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Albstadtweg 4, 70567 Stuttgart, (www.heimeier.de) oder auch per E-Mail: dietrich@heim-eier.de. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an: Telefon 0711 78076-32. Herr Karsten Brand und Frau Kerstin Dietrich geben Ihnen gern weitere Informationen. Diskretion ist für uns selbstverständlich.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 5215051I06
JETZT BEWERBEN