Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Technische/n Assistent/in

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Im Rahmen eines von der Bill & Melinda Gates Stiftung geförderten Projekts "New sources of resistance against Cassava brown streak disease" ist in der Abteilung Pflanzenviren am Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH, Braunschweig, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/n
 
Technische/n Assistent/in
(BTA, CTA, LTA, MTA)
 
in Vollzeit (39,8 Wochenstunden) zu besetzen. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet.
 
Wir erforschen die genetische Vielfalt von Cassava (Manihot esculenta Crantz), um in dieser bedeutenden Nahrungspflanze natürlich vorkommende Resistenz gegen Viren zu identifizieren und zu beschreiben. In Zusammenarbeit mit den internationalen CGIAR Forschungszentren CIAT (Kolumbien) und IITA (Nigeria) werden südamerikanische Cassava Genotypen aus der internationalen Cassava-Diversitätssammlung auf Resistenz gegen Viren geprüft. Dafür werden alle modernen virologischen und molekularbiologischen Methoden eingesetzt.
 
Tätigkeitsschwerpunkte der zu besetzenden Stelle sind: die in vitro Vermehrung von Cassava Gewebekulturen, die Kultivierung und Erhaltung von Pflanzen unter Gewächshausbedingungen, die Durchführung von Infektionsversuchen (Inokulieren, Pfropfen, Agro-infektion, Biolistik), die Charakterisierung der Virusinfektionen mit molekularbiologischen Verfahren (RT-PCR, qRT-PCR) und die Vorbereitung von Sequenzierungen mit dem Illumina-Verfahren.
 
 
Voraussetzungen:
  • abgeschlossene Berufsausbildung als BTA, CTA, LTA, MTA oder mit vergleichbarem Abschluss
  • Sachkunde in Gewebekulturen von Pflanzen, in Beherrschung von Steriltechniken und allgemeinem Umgang mit Pflanzen 
  • sichere Kenntnisse aller gängigen molekularbiologischen Methoden (Isolierung von Nukleinsäuren, PCR-Techniken, Hybridisierung, Klonierung, Sequenzierung)
  • gute umgangssprachliche Kenntnisse in Englisch
  • sicherer Umgang mit EDV-Programmen (bes. Excel, Access)
  • Erfahrung mit Projektkoordination, Dokumentation und Berichterstattung
Bei gleicher fachlicher Eignung erhalten Schwerbehinderte den Vorzug.
 
Die DSMZ ist im Rahmen des audit berufundfamilie als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert.
 
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Dr. Wulf Menzel unter wulf.menzel@dsmz.de (Tel. 0531-2616-402). Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 01.12.2014 unter Angabe der Kennziffer 28/14 an die Personalabteilung des Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH, Inhoffenstraße 7B, 38124 Braunschweig.
Online-Bewerbungen in einem Dokument sind an die o.g. e-mail Adresse ebenfalls möglich.
 
Vergütung:                                  E7 TV-L (je nach Qualifikation und Berufserfahrung)
Probezeit:                                    6 Monate
Befristung:                                   zunächst bis zum 31.12.2016, Verlängerung ist möglich
Bewerbungsschluss:                   01. Dezember 2014
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Dr. Wulf Menzel unter wulf.menzel@dsmz.de (Tel. 0531-2616-402). Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 01.12.2014 unter Angabe der Kennziffer 28/14 an die Personalabteilung des Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH, Inhoffenstraße 7B, 38124 Braunschweig.
Kontakt für Bewerbungen
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Dr. Wulf Menzel unter wulf.menzel@dsmz.de (Tel. 0531-2616-402). Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 01.12.2014 unter Angabe der Kennziffer 28/14 an die Personalabteilung des Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH, Inhoffenstraße 7B, 38124 Braunschweig.

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragslaufzeit
Festanstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Niedersachsen)
Arbeitsort
38124 Braunschweig
Fachgebiet
Medizintechnik, Biotechnologie
JETZT BEWERBEN