Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Biologe, Biotechnologe, Biochemiker, Pharmazeut, Mediziner als Leiter Forschung & Entwicklung - Antisense-RNA-Therapie (w/m)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Unser Unternehmen ist ein Spin-off eines erfolgreichen Biotech-Unternehmens der Pharma-Branche, das neue Medikamente für Erkrankungen mit hohem Medical Need auf Grundlage einer proprietären Antisense-Plattform entwickeln wird. Es wird ein breites Spektrum an Ziel-Indikationen verfolgt.

Wir suchen für das verantwortliche wissenschaftliche Management eine(n)

Leiter(in) Forschung & Entwicklung (CSO)

 
Aufgaben:
  • Aufbau eines Entwicklungsteams aus Wissenschaftlern und technischen Mitarbeitern
  • Wiss. Koordination und wiss. Projektmanagement aller Entwicklungs- (und Förder-)Projekte
  • Identifizierung und Akquisition von neuen Projektpartnern bzw. Dienstleistern
  • Fachliches „Controlling“ der Arbeiten bei Koop-Partnern und Dienstleistern
  • Identifikation neuer Arbeitsfelder und Entwicklung entsprechender Konzepte
  • Vertreten des fachlich-technischen Entwicklungstands bei Investoren/Gesellschaftern

Anforderungen:
  • Naturwissenschaftliches Studium mit Promotion
  • Wissenschaftliche Exzellenz im Bereich therapeutischer Antisense-Strategien
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, idealerweise mit Industrieerfahrung in der Medikamentenentwicklung
  • Erfahrung in der Leitung von wiss. Arbeits-/Projektgruppen
  • Teamorientierung und exzellente Kommunikationsform

 
Wir bieten – neben einer attraktiven Vergütung- eine leitende Tätigkeit in einem hochinnovativen Biotech-Unternehmen und ein exzellentes forschungsorientiertes Arbeitsumfeld am Standort Martinsried/München.


Wenn wir Ihr Interesse an dieser führenden Position geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme und Ihre Unterlagen!
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Bitte bewerben Sie sich per E-Mail: jv62004@jobvector.com
Kontakt für Bewerbungen
jv62004@jobvector.com

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Festanstellung
Stellentyp
Bereichs- & Abteilungsleitung
Berufserfahrung
Berufserfahrung vorausgesetzt
Region
Deutschland (Bayern)
Arbeitsort
8 Martinsried
Fachgebiet
Pharma, Biotechnologie, Biologie & Life Sciences, Chemie, Humanmedizin
JETZT BEWERBEN