Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Compliance Coordinator SOP und Policy (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Kelly Scientific Resources®, eine Division von Kelly Services, ist der weltweit größte Anbieter für naturwissenschaftliches Fachpersonal.
 
Unser Kunde ist ein führendes Biotechnologie-Unternehmen mit Standorten weltweit mit der größten europäischen Niederlassung nahe München. Hohe ethische Ansprüche und eine therapeutisch äußerst reizvolle Pipeline prägen die anpackende und visionäre Stimmung im Unternehmen. Wir sind auf der Suche nach einem/r

 
Compliance Coordinator SOP und Policy (m/w)
 

Hintergrund der Position
 
Der Pharmamarkt wird zunehmend stärker reguliert, wodurch die Zahl der intern und extern umzusetzenden Policies und SOPs immens steigt. Daher erlangen Kommunikation und Zusammenarbeit intern sowie mit den internationalen Tochtergesellschaften immer größere Wichtigkeit. Ziel dieser neu geschaffenen Schnittstellenposition ist, die firmenweiten Business- und Pharmaverwaltungsprozesse auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen, um allen Mitarbeitern lokal (und in Zusammenarbeit auch weltweit) eine einfach zu erreichende und transparente Prozesstreue zu ermöglichen.
 
Gehen Sie in der Vogelperspektive!

Formen Sie!
Gestalten Sie!
Verbessern Sie!
 
        
 
 Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?
 
  • Bestandsaufnahme bestehender Regelungen und ggf. Erstellen ergänzender SOPs/Policies, im Austausch mit den direkten Kollegen der internationalen Tochterunternehmen
  • Unterstützung der Führungs- und Ausschusssitzungen zu diesem Thema
  • Risk Assessments und Erstellung von Action Plans, Protokollführung
  • Enge Zusammenarbeit mit allen Abteilungsleitern, bes. mit Internal Audits und Compliance
  • Organisation von Compliance Committee Meetings
  • Erstellung von standortrelevanten Schulungskonzepten
  • Vermittlung und Überwachung bei der Einhaltung von SOPs und Policies
 
 
Was brauchen Sie, um in dieser Funktion Freude zu haben?
 
  • Affinität zu Gesetzestexten, Regularien und Verträgen
  • Fundierte Einblicke in die Pharma- oder Biotechindustrie und deren Prozesse
  • Erfahrung im Arbeiten mit SOPs, Verständnis u.a. des HWG, der FSA-Kodizes, des FMV
  • Beispielsweise einen naturwissenschaftlichen, juristischen oder betriebswirtschaftlichen Hintergrund
  • Einen klaren Blick für die Welt der Regulation von Innen und Außen
  • Eine offene und proaktive Kommunikation mit didaktischem Geschick
 
Ich freue mich auf Ihre Bewerbung unter Bezugnahme auf dieses Stellenangebot und dieses Internetportal. Bitte bewerben Sie sich über unsere Internetseite https://jobs.kellyservices.de oder per E-Mail an: karriere.science.muenchen@kellyservices.de

 

 
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
https://jobs.kellyservices.de
Kontakt für Bewerbungen
Ihre Ansprechpartnerin:
Dr. Caroline Zilbauer | Dipl.-Biol., Personalref. | Consultant
Heimeranstraße 35 • 80339 München
Telefon (089) 38 40 907
www.kellyservices.de

 

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Festanstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung vorausgesetzt
Region
Deutschland (Bayern)
Arbeitsort
80339 München
Fachgebiet
Pharma, Biologie & Life Sciences, Healthcare & Gesundheitswesen, Biotechnologie