Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Pharmazeut, Chemiker als Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Pharmaingenieurwesen (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Am Institut für Medizinische und Pharmazeutische Chemie
der Technischen Universität Braunschweig ist ab sofort die Stelle einer/eines

wissenschaftlichen Mitarbeiter(in/s) (TV-L EG 13, 100%)

für zunächst 2 Jahre zu besetzen. Eine Verlängerung darüber hinaus ist möglich. Gesucht wird eine/ein promovierte/r Apotheker/in oder eine/ein promovierte/r Chemiker/in für die Mitarbeit in dem neuen interdisziplinären Studiengang „Master Pharmaingenieurwesen“
(s. https://www.tu-braunschweig.de/studieninteressierte/studienangebot/pharmaingenieurwesen).
Vor­teilhaft, jedoch nicht Voraussetzung, sind dabei Erfahrungen in einem oder mehreren der folgenden Gebiete: industrielle Pharmazie, pharmazeutische Analytik, Chemometrik, Verarbeitung synthetischer Arzneistoffe. Es ist geplant, dass die/der erfolgreiche Bewerber/in unter anderem die Leitung von Praktika und Übungen in dem oben genannten Studiengang und in Lehrveranstaltungen des Studiengangs Pharmazie (Staatsexamen) übernimmt. Die Lehrveranstaltungen werden in deutscher Sprache durchgeführt.
In der Forschung soll die/der erfolgreiche Bewerber/in zu den Aktivitäten der bestehenden Arbeitsgruppen beitragen oder diese sinnvoll ergänzen. Vorteilhaft wäre dafür Interesse an Fragestellungen aus dem Bereich der Chemometrik und der pharmazeutischen Analytik.
Die TU Braunschweig strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb nachdrücklich qualifizierte Wissenschaftlerinnen zur Bewerbung auf. Frauen sollen bei gleichwertiger Qualifikation in der Regel vorrangig berücksichtigt werden. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen in elektronischer Form (vorzugsweise als ein pdf-File) werden bis spätestens 26. März 2015 per Email erbeten an: Herrn Prof. Dr. Knut Baumann, Institut für Medizinische und Pharmazeutische Chemie, E-Mail: k.baumann@tu-braunschweig.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector
JETZT BEWERBEN