Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Regulatory Affairs Manager (m/w)

Sie wollen neue berufliche Wege gehen und sind auf der Suche nach einer anspruchsvollen Tätigkeit bei einem spannenden namhaften Pharmaunternehmen? Nutzen Sie Ihre Gelegenheit und gestalten Sie Ihre Zukunft gemeinsam mit uns? Wir von Kelly Scientific Resources®, einer Division von Kelly Services und der weltweit größte Anbieter für naturwissenschaftliches Fachpersonal, sind für unseren Kunden im wunderschönen Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf der Suche nach einem qualifizierten Kandidaten für die Stelle
 
Regulatory Affairs Manager (m/w)
 
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Pharmazie oder ein verwandtes Fachgebiet mit entsprechender fachlicher Eignung, vorzugsweise mit Promotion?
  • Sie konnten bereits mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs in der pharmazeutischen Industrie, möglichst in einem forschenden Pharmaunternehmen, sammeln?
  • Sie verfügen über einschlägige Kenntnisse des deutschen sowie europäischen arzneimittelrechtlichen Umfeldes und haben folglich fundierte Erfahrung mit Zulassungsverfahren vorzuweisen?
  • Ihr sicheres Auftreten und Ihre klare sowie verbindliche Kommunikation (auch im internationalen Umfeld) zeichnen Sie aus?
  
Wenn Sie dazu ein engagierter Teamplayer sind mit Leidenschaft für unternehmerisches Handeln, verhandlungssicheren Englischkenntnissen und  einen souveränen Umgang mit regulatorischen IT Infrastrukturen besitzen
 
…dann suchen wir Sie!        
 
 
In Ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit sind Sie zuständig für:
 
  • Die Koordination und Überwachung aller zulassungsrelevanten Aufgaben für die entsprechenden Produkte und Entwicklungsprojekte in Deutschland
  • Dabei gestalten Sie aktiv optimale Zulassungsstrategien für die Neuzulassung sowie Pflege der entsprechenden Produkte mit
  • Sie pflegen Kontakte zu deutschen Behörden, internen und externen Kunden sowie Geschäftspartnern und Verbänden
  • Darüber hinaus unterstützen sie die wissenschaftlichen Beratungsgespräche bei den Bundesbehörden und bringen sich bei Ein- und Auslizensierungen an Dritte erfolgreich ein
 
Wenn Sie sich in diesem Profil wiedererkennen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über unser Jobportal https://jobs.kellyservices.de.
 
Ihre Ansprechpartnerin
Dr. Julia Beck | Diplom-Biologin | Consultant
Heimeranstraße 35 
80339 München
Telefon (089) 38 40 90 7

 
Gewünschter Bewerbungszugang:
https://jobs.kellyservices.de 

oder direkt unter

https://jobs.kellyservices.de/jobOrderDetail.xhtml?Id=a0xb0000003TBDfAAO#.VTET1PmsXoI
Kontakt für Bewerbungen
Dr. Julia Beck | Diplom-Biologin | Consultant
Heimeranstraße 35 
80339 München
Telefon (089) 38 40 90 7
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: JO-1504-26654

Über Kelly Scientific Resources München

Unsere Berater und Manager im Fachbereich Kelly Scientific Resources - alle ebenfalls ausgebildete Naturwissenschaftler mit langjähriger Berufserfahrung - widmen sich mit ihrer Fachkenntnis ausschließlich der Identifizierung, Beratung und Vermittlung von naturwissenschaftlichem und medizinischem Fach- und Führungspersonal in einem breiten Spektrum von Branchen und Berufsfeldern....

Mehr über die Kelly Scientific Resources München

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: