Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Pharmazeut, Verfahrenstechniker, Chemiker, Maschinenbauer als Prozessingenieur - Pharma (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

think tesa >> Ihre Karriere bei der tesa Gruppe.

Die tesa Labtec GmbH entwickelt und produziert filmförmige Arzneiformen wie Transdermale Therapeutische Systeme (TTS) und Filme zur oralen oder bukkalen Gabe  für pharmazeutische Unternehmen im In- und Ausland.

 

Wir gehören zur Beiersdorf Unternehmensgruppe und sind ein 100%iges Tochterunternehmen der tesa SE.  Wir beschäftigen über 100 Mitarbeiter.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Ihre Unterstützung an unserem Standort in Hamburg Hausbruch

Prozessingenieur (m/w) Pharma

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Dokumentation der Qualifizierung von Produktionsräumen und -anlagen mit verfahrenstechnischem Schwerpunkt
  • Weiterentwicklung neuer Arzneimittel und Medizinprodukte sowie Überführung in den Produktionsmaßstab (Scale-up) unter Einhaltung der Qualitäts- und Kostenziele
  • Technologieauswahl im Zuge des Designtransfers neuer Produkte
  • Kontinuierliche Bewertung und systematische Analyse technischer Prozesse wie Masseherstellung, Beschichtung und Konfektionierung unter den Aspekten Qualität, Kosten und Prozessstabilität
  • Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen zur Prozessoptimierung und Effizienzsteigerung
  • Ggf. Übernahme der Aufgaben des BTM-Beauftragten
  • Fachliche Betreuung und Auswertung von In-Prozess-Messsystemen
  • Führung von und Mitarbeit in multidisziplinären Projekten, auch international

Das ist Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise der Pharmazie, alternativ der Verfahrenstechnik, Chemie oder Maschinenbau
  • Berufserfahrung in der Herstellung pharmazeutischer Produkte, vorzugsweise von Transdermalen Systemen und Oralen, bukkalen Filmen
  • Idealerweise praktische Kenntnisse in den Prozessen Masseherstellung, Beschichtung und Konfektionierung
  • Ausgeprägtes Teamwork
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Do you think tesa?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie bitte die effiziente Möglichkeit der Online-Bewerbung für die Versendung Ihrer aussagekräftigen Unterlagen.

 

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector