Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Analyse von Lipidmediatoren in biologischen Proben mittels Massenspektrometrie

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Die selektive Quantifizierung und Identifizierung neuer Lipidmediatoren und deren Metaboliten in biologischen Konditionen ist notwendig die physiologischen und physiopathologischen Prozesse, die zu einem besseren Verständnis der Diagnose, der Therapie und der Therapieverlaufskontrolle der Pathologie beitragen, zu erkennen. Während der Doktorarbeit werden Extraktions- und Quantifizierungsmethoden für Lipidmoleküle entwickelt. Die Trennung der Analyten wird mittels Chromatographie durchgeführt und die Quantifizierung mittels Massenspektrometrie.  Wir bieten eine Doktorandenstelle in einem exzellenten Forschungszentrum mit modernster Technologie. 
Ein geeignete/r Kandidaten/in für diese Promotionsstelle sollte Kenntnisse in Pharmakologie und in analytischer Chemie haben.

 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Email
Kontakt für Bewerbungen
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Curriculum vitae, Lichtbild und Zeugnissen) sen­den Sie bitte per Email an: Frau Dr. Ferreirós Bouzas, ferreirosbouzas@em.uni-frankfurt.de
 

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Hessen)
Arbeitsort
60590 Frankfurt am Main
Fachgebiet
Pharma, Biologie & Life Sciences, Chemie
JETZT BEWERBEN