Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Doktorandenstelle

Im Rahmen eines Forschungsprojekts mit dem Titel
 
MS basierte Bindungsstudien
 
ist im Arbeitskreis von Prof. Dr. Klaus T. Wanner eine Doktorandenstelle (TV-L E13/halbe) zu besetzen.
Ziel ist es, LC-MS/MS basierte Bindungsassays zur Charakterisierung der Affinität von Liganden gegenüber membranständigen Proteinen zu entwickeln (http://www.cup.uni-muenchen.de/ph/aks/wanner/newhome/Main/HomePage).
 
Voraussetzung ist ein mit überdurchschnittlichem Ergebnis abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie, Lebensmittelchemie, Chemie oder einem Studiengang mit entsprechender chemischer und analytischer Qualifikation.

Schwerbehinderte Bewerber / Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Bewerbungen werden erbeten bis 18.06.2015 an: Prof. Dr. Klaus T. Wanner, Department für Pharmazie der LMU München, Butenandtstrasse 5-13, 81377 München, Wanner.Sekretariat@cup.uni-muenchen.de
 
Gewünschter Bewerbungszugang:
per e-mail oder per Post
Kontakt für Bewerbungen
Prof. Dr. Klaus T. Wanner,
Department für Pharmazie der LMU München,
Butenandtstrasse 5-13
81377 München
Wanner.Sekretariat@cup.uni-muenchen.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Über Ludwig-Maximilians-Universität München

Die Ludwig-Maximilians-Universität ist eine der renommiertesten und größten Universitäten Deutschlands

Mehr über die Ludwig-Maximilians-Universität München

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: