Associate Director Quality Compliance (m/w)

Takeda beschäftigt 30.000 Mitarbeiter, ist in 70 Ländern präsent und gehört zu den innovativsten Phar­ma­unter­nehmen weltweit. Wir entwickeln Wirkstoffe und ganzheitliche Therapieansätze gegen Krank­heiten, für die es noch keine Heilung gibt. Unsere Mitarbeiter übernehmen täglich Verantwortung für mehr Gesundheit. Von der Prävention über die Behandlung bis zur Pflege. Dabei verfolgen wir ein Ziel: Menschen ein besseres Leben zu ermöglichen. In Deutschland arbeiten dafür 1.900 Menschen an vier Standorten. Werden Sie ein Teil von Takeda und gestalten Sie mit uns gemeinsam die Gesundheitslösungen der Zukunft.
Am Standort Oranienburg bei Berlin suchen wir für den Bereich

Quality Compliance

zum

nächstmöglichen Termin einen

Associate Director Quality Compliance (m/w).
Ihre Aufgaben
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter im Bereich Quality Compliance
  • Durchführung von Audits und Selbstinspektionen
  • Ansprechpartner und Moderator bei Behörden­inspektionen und Audits durch Geschäftspartner
  • Verantwortung für Erstellung von Inspektions­berichten sowie von Antwortschreiben an nationale und internationale Behörden und Partnerfirmen im Zusammenhang mit der Mängelbeseitigung
  • Verantwortung für Berichtswesen qualitäts­relevanter Kennzahlen (KPIs) sowie für Erstellung entsprechender Statistiken und Präsentationen
  • Verantwortung für Risikomanagement einschließlich Erstellung und Auswertung von Risikoanalysen
  • Gesamtverantwortung für Reklamationswesen (Complaint Management) einschließlich Kommunikation mit Partnern sowie nationalen und internationalen Behörden
  • Verantwortung für Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Quality Councils
  • Verantwortung für nationale und internationale qualitätsrelevante Kommunikation des Unternehmens
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie mit Approbation als Apotheker gemäß AAppO und BApO
  • Exzellente Kenntnisse von Qualitätssicherungs­systemen und nationalen sowie internationalen GxP-Regelwerken (EU/US)
  • Idealerweise Erfahrung als Auditor sowie als Auditee
  • Eigeninitiative, selbstständige und team­orientierte Arbeitsweise
  • Analytisches Denkvermögen und sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Führungskompetenz sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil