Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Demand Manager - Supply Chain Management (m/w) Pharma

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Wir lösen weltweit seit über 65 Jahren erfolgreich Personalanfragen eines exklusiven Kundenkreises von Top-Unternehmen. Starten Sie Ihre Karriere gemeinsam mit uns. Sie wollen neue Wege gehen und mit Ihrem ganzen Wissen und Können die Zukunft unseres Mandanten aktiv mitgestalten? Hier ist die Gelegenheit! Unser Kunde ist ein sehr attraktives Pharmazeutisches Unternehmen in NRW. Für das Supply Center suchen wir ab sofort eine/n
 
Demand Manager - Supply Chain Management (m/w) Pharma
 
Ihre Aufgaben  
Im Supply Center sind Sie verantwortlich für die Versorgung internationaler Vertriebsgesellschaften mit Pharma-Handelsware. Dabei übernehmen Sie selbständig die dabei anfallenden Planungs-, Dispositions- und Change-Management-Tätigkeiten, insbesondere:
  • Alert-basiertes Monitoren und Managen der Bedarfsplanung und Warenversorgung in SAP APO
  • Überprüfung der Plausibilität des Forecasts sowie der Bestände inkl. regelmäßiger Kommunikation mit den Vertriebsgesellschaften zur Abstimmung notwendiger Maßnahmen
  • Unterstützung der Sales & Operations Planning (S&OP) Prozessen mit den Vertriebsgesellschaften.
  • Durchführung und Koordination von Engpass-Management-Maßnahmen
  • Regelmäßige Auswertung der für den Supply relevanten KPI‘s und Ableitung von Maßnahmen
  • Customer Service-Aufgaben in SAP (z.B. Anlage von Lieferungen und Versanddokumenten)
  • Umsetzung und Steuerung von Label Changes unter Anwendung des Change Management Systems BASICS unter Berücksichtigung relevanter GxP-Anforderungen.
  • Mitarbeit in Supply Chain Management Projekten
 
 
Ihr Profil
  • Hochschulabschluss in einem Fach der Life Sciences oder Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Supply Chain Management, bevorzugt als Supply- und/oder Local Change Manager im pharmazeutischen Umfeld
  • Sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere SAP/R3, APO, BW, Basics, Microsoft Office
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Flexibilität und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständiges, verantwortungsvolles  Arbeiten und Fähigkeit zur Priorisierung von  Tätigkeiten zur Einhaltung von Terminen
  • Sehr gute Teamfähigkeit bei der Zusammenarbeit mit bereichsübergreifenden und globalen Teams
     
Die Position ist in Arbeitnehmerüberlassung zu besetzen und ist zunächst auf ein halbes Jahr befristet. Das Unternehmen bietet spannende Herausforderungen und ein angenehmes Arbeitsklima, das von einer sozialen Wertekultur geprägt ist und in dem Teamarbeit, offene Kommunikation, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, Qualitäts- und Kundenorientierung gelebt werden.

Bei Rückfragen rufen Sie uns gerne an unter 0221 / 27 27 57-23 oder -20. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihre Unterlagen und ein Gespräch mit Ihnen!

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Erkennen Sie sich in diesem Profil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen. Bitte bewerben Sie sich mit Lebenslauf und Anschreiben (Zeugnisse zunächst nicht erforderlich), bitte in einer Datei zusammengefasst (max. 2 MB) über unser Jobportal https://jobs.kellyservices.de
 
Kontakt für Bewerbungen
Ihre Ansprechpartnerin:
Dr. Wiebke Wittholt • Dipl. Wirtschaftschemikerin • Senior Recruiter
Ottoplatz 6 • 50679 Köln • Telefon +49 (0)221 27 27 57 20 • www.kellyscientific.de

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung vorausgesetzt
Region
Deutschland (Nordrhein-Westfalen)
Arbeitsort
51368 Leverkusen
Fachgebiet
Pharma