Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Fachreferent Onkologie (w/m) für unseren Auftraggeber Bristol-Myers Squibb

Bereich: Produktspezialist ·  Vertrieb

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Zur Vergrößerung unseres Vertriebsteams an unserem Standort in Berlin suchen wir ab sofort in Vollzeit:

FACHREFERENT
ONKOLOGIE (W/M)
FÜR UNSEREN
AUFTRAGGEBER

Ein moderner Vertrieb nutzt heute viele Kanäle: Per Telefon, E-Mail, Fax und Videotelefonie sind unsere Mitarbeiter im Namen renommierter Pharmaunternehmen erfolgreich. In einem Team aus Fachkräften sind Sie kompetenter Vertriebspartner und überzeugen durch Ihr Fachwissen. Dabei vermitteln Sie die Vorteile des Produktes für Patienten auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse, Studien und Ihrer eigenen Erfahrungswerte.
Ihre Aufgaben
Als Fachreferent Onkologie (w/m) entwickeln Sie Vertriebsstrategien und setzen diese eigenständig um. Für unseren Auftraggeber Bristol-Myers- Squibb beraten und betreuen Sie niedergelassene Ärzte sowie Kliniken und sind verantwortlich für den Verkauf eines innovativen onkologischen Produktes. Sie liefern medizinischen Fachkräften relevante Informationen zu den neuesten Forschungsergebnissen und bauen sich aktiv Ihren eigenen Kundenstamm auf. Zudem arbeiten Sie zielorientiert mit dem pharmazeutischen Außendienst zusammen und nehmen an Veranstaltungen des Auftraggebers teil. Sie beteiligen sich aktiv am Wissensaustausch und Wissenstransfer mit Ihrem Außendienstpartner sowie dem Team im Innendienst um auf Augenhöhe wissenschaftliche Verkaufsgespräche führen zu können.
Ihr Profil
  • Abgeschlossene gesundheitsbezogene Ausbildung, erfolgreich abgelegte Prüfung zum Pharmareferenten oder ein relevantes Studium der Medizin, Biologie, Chemie, Pharmazie oder Ernährungswissenschaften
  • Ausbildungsanforderung der Sachkenntnis nach § 75 AMG
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich der Hämatologie oder Onkologie
  • Vertriebsstärke, Kontaktfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Selbstständige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamspirit und eine hohe soziale Kompetenz
  • Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Routinierter Umgang mit dem Computer und modernen Medien
Wir bieten Ihnen
  • Fachlich herausfordernde Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeiten in einer zukunftsstarken Branche
  • Bereichsverantwortung in einem stetig wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Attraktive Vergütungs- und Bonusmodelle
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Karriere- und Persönlichkeitsentwicklung durch Weiterbildungsangebote
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gesundheitsförderung und Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitsplatz in zentraler Lage direkt am Berliner Hauptbahnhof
Bewerben Sie sich jetzt online!
Nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular. So kommt Ihre Bewerbung schnell und sicher bei uns an. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.
Über uns
Die +49 med ist eine inhabergeführte Kommunikationsagentur am Berliner Haupt­bahnhof. Im Namen unserer Auftraggeber aus der Healthcare-Branche betreuen wir Ärzte und Patienten auf höchstem Qualitätsniveau.
Sitz: Berlin-Hauptbahnhof
Gründung: 2013
Mitarbeiter: > 150
Das sagen unsere Mitarbeiter
„Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich, sinn­voll und angenehm“
„Tolles Arbeitsklima und nette Kollegen“
„Ein Arbeitgeber mit Zukunft“
Kontakt
Gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen vorab zur Verfügung unter:
Telefon: +49 30 338 49 49 49
E-Mail:     job@plus49.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector