Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Laborassistent (CTA/BTA/PTA) In vitro/Ex vivo Studien (m/w)

Wir sind ein Spezialpharma-Unternehmen mit einer hochinnovativen Drug-Delivery-Plattform, die es uns erlaubt aus schwerlöslichen Arzneimitteln effektive Medikamente für Anwendungen in der Ophthalmologie zu entwickeln. Das am weitesten fortgeschrittene Produkt von Novaliq ist EvoTears™, das die CE-Kennzeichnung trägt und auf der von Novaliq entwickelten Technologie EyeSol® basiert. NovaTears® wird unter dem Markennamen EvoTears™ in Europa vermarktet. Neben Erkrankungen der Augenoberfläche, wie zum Beispiel des Trockenen Auges, entwickeln wir Wirkstoffe zur Behandlung von Glaukom- und Retinalerkrankungen.
 
Zur Unterstützung der Pharmazeutischen Entwicklungsabteilung und dem Vorantreiben neuer Innovationen suchen wir Ihre Expertise in der Formulierung von Wirkstoffen. Sie werden an der Weiterentwicklung der qualitativ anspruchsvollen Produkte beteiligt sein und tragen so zum Erfolg des Unternehmens bei.

Ihr Aufgabengebiet:
  • Durchführung von in vitro/ex vivo Untersuchungen über das Wirk- und Penetrationsverhalten neuer topischer Formulierungen an biologischen Gewebeproben (Franzzellmodelle, Organmodelle)
  • Präparation von biologischem Gewebe (Cornea, Haut)
  • Unterstützung der Analytik von Gewebeproben
  • Unterstützung in der Formulierungsoptimierung von therapeutischen Wirkstoffen
  • Dokumentation und Präsentation von Experimenten und Formulierungsstudien

Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Biologielaborant, BTA, MTA Pharmakant oder vergleichbarer Ausbildungsberuf
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise Industrieerfahrung (Pharma- oder Biotechnologie)
  • Erfahrung im Umgang mit tierischem Gewebe und dessen Präparation (Gewebe von Auge und Haut) wäre von Vorteil
  • Kenntnisse von Penetrationsstudien, wie z.B. Franz Cells, PAMPA oder andere relevante ex vivo/in vitro Modelle
  • Ein hohes Maß an Belastbarkeit und Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie aus
  • Fundierte MS Office-Kenntnisse sind selbstverständlich
  • Gute Englischkenntnisse gehören ebenso zu Ihren Stärken, wie auch das Arbeiten in einem internationalen Team ist Ihnen vertraut
  • Eine analytische Arbeitsweise, eine hohe Einsatzbereitschaft und Innovationsorientierung runden Ihr Profil ab

Wir sind ein wachsendes Unternehmen und bieten eine abwechslungsreiche und selbstverantwortliche Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum in einem internationalen Team sowie ein attraktives und qualifikationsabhängiges Gehalt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenz-Nr. TALTS-0416 per E-Mail an
jobs@novaliq.com.

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenz-Nr. TALTS-0416 per E-Mail an jobs@novaliq.com.
 
Kontakt für Bewerbungen

Novaliq GmbH
Im Neuenheimer Feld 515
D-69120 Heidelberg
Tel.: +49 (0)6221-50259-0
http://www.novaliq.com

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Festanstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung vorausgesetzt
Region
Deutschland (Baden-Württemberg)
Arbeitsort
69120 Heidelberg
Fachgebiet
Pharma, Biologie & Life Sciences, Chemie, Biotechnologie
JETZT BEWERBEN