Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Physiker, Ingenieur als Doktorandin/Doktorand

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Das Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation (MPIDS) in Göttingen ist ein internationales Forschungsinstitut, an dem theoretische und experimentelle Grundlagenforschung betrieben wird. Derzeit arbeiten ca. 280 Mitarbeiter am MPIDS.
In der Abteilung für “Hydrodynamik, Strukturbildung und Biokomplexität” suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 
Doktorandin/Doktoranden.

Die Position
Die Doktorandenstelle ist auf 3 Jahre befristet.
Das Forschungsgebiet der Doktorarbeit lautet:
  • Experimentelle Untersuchung von hochturbulenter thermischer Konvektion
  • Wärmetransport in turbulenten Scheerströmungen.
Ihr Profil
 Wir suchen exzellente, motivierte und lernbereite Bewerber für unser Forschungsteam mit folgenden Eigenschaften:
  • einen Master-Abschluss (oder vergleichbar) in Physik, Ingenieurswissenschaften, oder einem vergleichbaren Fach,
  • Interesse in Hydrodynamik, Turbulenze, Experimentalphysik und Datenanalyse
  • gute experimentelle Fähigkeiten sowie Freude am Entwerfen, Bauen und betreuen von neuen Experimenten,
  • Bereitschaft zu lernen und den eigenen Horizont zu erweitern,
  • gute Englischkenntnisse,
  • Freude am Arbeiten in einem interdisciplinären und internationalen Umfeld.
Unser Angebot
Wir bieten hervorragende Arbeitsbedingungen in einem hochgradig internationalen Forschungsumfeld.
Arbeitszeit und Vergütung richten sich nach den Nachwuchsförderrichtlinien der Max-Planck-Gesellschaft. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die Vergütung entspricht 2/3 der Vergütung nach E13 TVöD-Bund.
Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht. Die Max-Planck-Gesellschaft will den Anteil an Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.


Ihre Bewerbung
Wenn Sie sich bewerben möchten, schicken Sie bitte Ihren Lebenslauf, Ihre Publikationsliste, ein Motivationsschreiben und mindestens zwei Empfehlungsschreiben in einem PDF-Dokument unter Verweis auf die Referenz-Nr. 6/2016 per Email an stephan.weiss@ds.mpg.de. Bewerbungen, die vor dem 10. September 2016 eingehen, werden vollständig berücksichtigt.


MPI for Dynamics and Self-Organization
Dr. Stephan Weiss
Am Faßberg 17, 37077 Göttingen, Germany
stephan.weiss@ds.mpg.de
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
E-Mail an: stephan.weiss@ds.mpg.de
Kontakt für Bewerbungen
MPI for Dynamics and Self-Organization
Dr. Stephan Weiss
Am Faßberg 17, 37077 Göttingen, Germany
stephan.weiss@ds.mpg.de
 

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Niedersachsen)
Arbeitsort
37077 Göttingen
Fachgebiet
Physik, Chemieingenieurwesen & Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Materialwissenschaft & Werkstofftechnik, Mechatronik
JETZT BEWERBEN