Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter High-Speed-Mikroskopie und Bildverarbeitung

Das Fraunhofer IPT in Aachen entwickelt Technologien und berät Unternehmen unterschiedlichster Branchen – von der Automobilindustrie über die Life Sciences, Luft- und Raumfahrt, Mechatronik und Optik bis hin zum Werkzeugmaschinenbau.

In der Abteilung »Produktionsmesstechnik« beschäftigen wir uns mit verschiedenen optischen Messverfahren für die Qualitätssicherung, sowohl für die industrielle Produktion als auch für die Lebenswissenschaften. Hierbei entwickeln wir unter anderem Mikroskopiesysteme für die automatisierte Hochdurchsatz-Bildgebung. Diese setzen wir neben der 100%-Prüfung von Mikrobauteilen auch in der automatisierten Zellkultur ein.

In einem aktuellen Forschungsprojekt arbeiten wir an einem neuartigen Ansatz zur Beseitigung des Meniskuseffekts in der Phasenkontrastmikroskopie von Zellkulturen. Zur Unterstützung dieses Projekts sowie unserer Forschungsaktivitäten im Bereich der Mikroskopie suchen wir kreative und engagierte Hochschulabsolventinnen und -absolventen, die gemeinsam mit unserem interdisziplinären Team die Zukunft der High-Speed-Bildgebung aktiv mitgestalten wollen.

Ihre Aufgaben
  • Forschungs- und Industrieprojekte im Bereich der automatisierten Hochdurchsatz-Mikroskopie eigenverantwortlich planen, akquirieren und bearbeiten
  • Weiterentwicklung unserer Software-Lösungen zur High-Speed-Bildgebung
  • Planung, Konfiguration und Aufbau von Mikroskopiesystemen
  • Sich weiterentwickeln und promovieren

Was Sie mitbringen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Physik oder vergleichbar Kenntnisse im Aufbau sowie in der Ansteuerung von Mikroskopiesystemen
  • Programmiererfahrung in C++/C#, idealerweise auch Kenntnisse in der Bildverarbeitung sowie im Umgang mit Mikrocontrollern
  • Begeisterung für technologische Herausforderungen, sowohl auf der Hard- als auch der Softwareseite
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist
  • Sicheres Auftreten und Kontaktfreude
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse

Was Sie erwarten können
  • Gestaltungsraum zur Umsetzung innovativer Ideen
  • Eine professionelle und dynamische Arbeitsatmosphäre
  • Exzellente Ausstattung an Maschinen und Geräten
  • Möglichkeit zur Promotion an der RWTH Aachen

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Die nächsten Termine für das Assessment Center
30. Juni/1. Juli, 27./28. Oktober 2016

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal:
https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/26498/Description/1
 
Kontakt für Bewerbungen
Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Dipl.-Phys. Niels König
Abteilungsleiter Produktionsmesstechnik
Steinbachstraße 17
52074 Aachen
Telefon +49 241 8904-113

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Nordrhein-Westfalen)
Arbeitsort
52074 Aachen
Fachgebiet
Physik, Elektrotechnik