Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Wirtschaftsingenieur als Wiss. Mitarbeiter/in 1. Qualifizierungsphase (zur Promotion)

 Technische Universität Berlin  Berlin
Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen:

Wiss. Mitarbeiter/in - Entgeltgruppe 13 TV-L Berliner Hochschulen -
1. Qualifizierungsphase (zur Promotion)

Teilzeitbeschäftigung ist ggf. möglich

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in, die/der sich engagiert, kreativ und kommunikativ in unsere Aufgabenbereiche einbringt und selbständiges Forschungsinteresse mit ausgeprägter Teamfähigkeit und Spaß an der Lehre verbindet.

Am Fachgebiet Energie- und Ressourcenmanagement bearbeiten wir das Thema nachhaltige Energieversorgung und Ressourcennutzung interdisziplinär aus technischer und wirtschaftlicher Sicht. In der Forschung liegt unser Schwerpunkt auf effizientem Klimaschutz und erfolgreicher Energiewende über alle Sektoren und  Wertschöpfungsstufen hinweg. In der Lehre bilden wir überwiegend Wirtschaftsingenieurinnen und Wirtschaftsingenieure in der Vertiefungsrichtung Energie
und Ressourcen aus.

Fakultät VII - Institut für Technologie und Management / FG Energie- und Ressourcenmanagement
Kennziffer: VII-291/16 (besetzbar ab 01.08.2016 / für 5 Jahre / Bewerbungsfristende 18.07.2016)
Aufgabenbeschreibung: Mitarbeit in Forschung und Lehre, bei energiewirtschaftlichen Analysen, Entwicklung und Anwendung von Modellen und technisch-wirtschaftlicher Evaluierung von Innovationen für Energie- und Umweltsysteme.

Erwartete Qualifikationen: Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master oder Äquivalent) vorzugsweise Wirtschaftsingenieurwesen mit energiewirtschaftlichem Schwerpunkt; Fähigkeit zu selbständigemwissenschaftlichen Arbeiten, Kreativität, Fremdsprachen- und IT-Kenntnisse sowie kommunikative und soziale Kompetenz.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen an die Technische Universität Berlin - Der Präsident - Fakultät VII, Institut für Technologie und Management / FG Energie- und Ressourcenmanagement, Prof. Dr. Müller-Kirchenbauer, Sekr. ST 1-2, Steinplatz 2, 10623 Berlin oder per E-Mail an sekretariat@er.tu-berlin.de.

Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt.
Bitte reichen Sie nur Kopien ein.

Die Stellenausschreibung ist auch im Internet abrufbar unter
http://www.personalabteilung.tu-berlin.de/menue/jobs/

Gewünschter Bewerbungszugang:
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen an die Technische Universität Berlin - Der Präsident - Fakultät VII, Institut für Technologie und Management / FG Energie- und Ressourcenmanagement, Prof. Dr. Müller-Kirchenbauer, Sekr. ST 1-2, Steinplatz 2, 10623 Berlin oder per E-Mail an sekretariat@er.tu-berlin.de.
Kontakt für Bewerbungen
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen an die Technische Universität Berlin - Der Präsident - Fakultät VII, Institut für Technologie und Management / FG Energie- und Ressourcenmanagement, Prof. Dr. Müller-Kirchenbauer, Sekr. ST 1-2, Steinplatz 2, 10623 Berlin oder per E-Mail an sekretariat@er.tu-berlin.de.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: VII-291/16jv

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: