Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Wirtschaftsingenieur/in oder Wirtschaftsinformatiker/in als wiss. Mitarbeiter/in

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

An der TU Dresden ist am in Gründung befindlichen Zentrum für Nachhaltigkeitsbewertung in Kooperation mit der Professur für BWL, insb. Betriebliche Umweltökonomie (Frau Prof. Dr. Edeltraud Günther), vorbehaltlich der Mittelbewilligung, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
 
wiss. Mitarbeiter/in
(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L)
 
mit 75% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit u. der Option der Erhöhung auf 100% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit, für 2,5 Jahre (Beschäftigungsdauer gem. WissZeitVG), zu besetzen. Es besteht die Gelegenheit zur eigenen wiss. Weiterqualifikation (idR Promotion).
Aufgaben: Mitwirkung an einem interdisziplinären Verbundvorhaben im Forschungsbereich nachhaltige Energiesysteme. Forschungsthemen: Lebenszyklusanalyse, Sustainability Performance Measurement and Assessment.
Voraussetzungen: sehr guter wiss. HSA (Diplom, Master) u. ggf. Promotion als Wirtschaftswissenschaftler/in, Wirtschaftsingenieur/in oder Wirtschaftsinformatiker/in; fundierte Kenntnisse von Methoden der Nachhaltigkeitsbewertung sowie statistischer Methoden; Erfahrung in der Arbeit mit betriebswirtschaftlicher Standardsoftware (SPSS, Microsoft Office) sowie Ökobilanzierungssoftware; selbstständige und flexible Arbeitsweise, überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, analytisches Denkvermögen, Interesse an wiss. Arbeiten, sehr gute Englischkenntnisse, guter Schreibstil, gute Rhetorik, didaktische Fähigkeiten, Freude am Lehren sowie soziale Kompetenz.
Arbeitsumfeld: hochinteressantes Umfeld im Gebiet der Nachhaltigkeitsbewertung, das sowohl in Forschung und Lehre als auch in der Praxis angewendet wird, persönlicher und fachlicher Kompetenzgewinn durch Mitarbeit in vielfältigen Themen der Professur für BWL, insb. Betriebliche Umweltökonomie; Mitwirkung am Wissenstransfer hinein in die Unternehmenspraxis; flexible Arbeitszeitgestaltung; intensive Betreuung durch die Inhaberin der Professur und Kommunikation im Team; kreatives, ergebnis-orientiertes Betriebsklima; interessanter Hochschulstandort; Sportmöglichkeiten am Campus; Exzellenz-Universität, Uni mit Kind.
Auskünfte erhalten Sie unter Tel. 0351/463-34313, E-Mail: bu@mailbox.tu-dresden.de.
Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 25.08.2016 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) (unter Angabe einer E-Mail-Verbindung) an: TU Dresden, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Professur für BWL, insb. Betriebliche Umweltökonomie, Frau Prof. Dr. Edeltraud Günther, 01062 Dresden bzw. per E-Mail in elektronisch signierter und verschlüsselter Form als einzelnes PDF-Dokument an bu@mailbox.tu-dresden.de. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
schriftlich oder per E-Mail
Kontakt für Bewerbungen
TU Dresden, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Professur für BWL, insb. Betriebliche Umweltökonomie, Frau Prof. Dr. Edeltraud Günther, 01062 Dresden bzw. per E-Mail in elektronisch signierter und verschlüsselter Form als einzelnes PDF-Dokument an bu@mailbox.tu-dresden.de.

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung vorausgesetzt
Region
Deutschland (Sachsen)
Arbeitsort
01062 Dresden
Fachgebiet
Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik
JETZT BEWERBEN