Berufsbilder

Klinischer Monitor

Clinical Research Associate (CRA) - auch Klinischer Monitor genannt - ist ein klassischer Einsteigerberuf in die klinische Forschung der pharmazutischen Industrie für Biologen, Pharmazeuten und Chemiker. Viele im Studium erworbene Kompetenzen angewendet werden können.

Ein typischer Tag eines Clinical Research Associates- Erfahrungsbericht

Nachdem die Bitte, einen kurzen Erfahrungsbericht zu schreiben an mich herangetragen wurde, musste ich mich selbst erst einmal fragen, ob es so etwas wie den typischen Tag in meinem Berufsleben überhaupt gibt.

Ingenieur in der Medizintechnik

Mediziningenieure oder Medizintechnikingenieure sind der Motor für den medizinischen Fortschritt im Bezug auf Entwicklung von neuen Implantaten, Prothesen, Verfahren und insbesondere Geräten. Chirurgische Instrumente und medizintechnische Geräte werden von Mediziningenieuren entwickelt.

Chemieingenieure und Verfahrenstechniker

Chemieingenieuren und Verfahrenstechnikern bietet sich ein abwechslungsreiches und interdisziplinäres Berufsspektrum: sie werden überall dort gebraucht, wo gepumpt, gerührt und vermengt wird.


Abteilungsleiter Technik / technische Anlagen in der pharmazeutischen Industrie- Erfahrungsbericht

Ein Ingenieurstudium sollte es eigentlich von Anfang an sein, dass es dann aber Pharmatechnik wurde war schon irgendwie Zufall. Aber der Mix aus Technik, Qualitätssicherungsthemen und die Aussicht auf die pharmazeutische Industrie haben mich dann gereizt.

Mediziner in der Forschung

Der Arbeitsmarkt für Mediziner in Deutschland bietet momentan sehr gute Perspektiven. Mediziner sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt - in Arztpraxen, in Kliniken, in Forschungsinstitutionen aber auch in der Industrie.



Wissenschaftler und Ingenieure im Vertrieb

Das Know-How von Wissenschaftlern und Technikern ist in vielen Bereichen der Wirtschaft gefragt. Nicht nur in der Forschung oder in der Entwicklung von neuen Produkten können sie ihr Fachwissen erfolgreich einsetzen, sondern zum Beispiel auch im Vertrieb.

Mein Tag als Pharmareferent - Erfahrungsbericht

Es ist morgens 08:00 Uhr, Hauptbahnhof Bochum. Ein leicht untersetzter Mann im dunklen Anzug mit einer roten Krawatte und einer Aktentasche läuft auf mich zu.



Produktmanager

Die wesentliche Aufgabe eines Produktmanagers ist es, den Erfolg des Produkts in seinem Verantwortungsbereich voranzutreiben. Naturwissenschaftler und Ingenieure sind meist für innovative Produkte, die aus der Forschung und Entwicklung hervorgehen, verantwortlich.

Regulatory Affairs Manager

Regulatory Affairs Manager kümmern sich innerhalb eines Unternehmens um die Zulassung neuer Produkte. Dazu organisieren sie alle Maßnahmen, die nötig sind, um von nationalen und internationalen Behörden die Genehmigung für Entwicklung, Herstellung, Vermarktung und Vertrieb der Produkte zu erhalten.

Qualitätsmanager

Ein Qualitätsmanager kümmert sich um die Qualitätsstandards seines Unternehmens. Er ist erster Ansprechpartner bei Qualitätsfragen, entwickelt Qualitätsrichtlinien und überwacht ihre Einhaltung, beobachtet die Qualitätsentwicklung und sorgt für stetige Verbesserungen.

Projektmanager

Projektmanager können in allen Unternehmensbereichen arbeiten. Ihre Aufgabe ist die Organisation und verantwortliche Betreuung von Projekten, das heißt: einmaligen Vorhaben mit definiertem Anfangs- und Endtermin sowie einem definierten Ziel.

Ingenieur in der Werkstoffentwicklung

"Höher, schneller, weiter!" ist das Motivationsziel in der Leichtathletik. Ingenieure in der Werkstoffentwicklung handeln nach dem Motto: Haltbarer, günstiger, praktischer!



Bioinformatiker

Das Spezialgebiet von Bioinformatikern liegt da, wo Biologen und Informatiker allein nicht weiterkommen. In vielen Forschungsbereichen, in denen enorme Datenmengen anfallen, etwa in der Genetik, sind effektives Forschen und Ergebnisauswertungen ohne die Lösungen der Bioinformatiker nicht mehr möglich.

Laborleiter

Laborleiter sind im Regelfall für die fachliche und organisatorische Führung eines Labors verantwortlich. Sie schaffen Bedingungen, unter denen die Arbeiten im Labor reibungslos verlaufen und das Labor seine Aufträge erfüllen kann.


Ingenieure im Einkauf

Dass der Unternehmenserfolg vom Umsatz also Verkauf abhängt, ist jedem klar. Jedoch wird oft vergessen, dass auch der Einkauf einen wichtigen Beitrag leistet. Denn umso geringer die Einkaufs- und Produktionskosten, desto höher ist unterm Strich der Gewinn.

Universitätsprofessur

Wer Kontakt zu Studierenden schätzt und wissenschaftlichen Ehrgeiz hat, kann über eine Karriere im akademischen Umfeld nachdenken, die auf eine Professur zusteuert. Der Arbeitsbereich besteht im Wesentlichen aus Forschung und Lehre. Dazu gehört natürlich auch das Institut zu managen.

Patentanwalt

Patentanwälte melden Patente für neue Produkte bei den Behörden an, um sie vor Nachahmungen zu schützen. Obwohl die Berufsbeschreibung zunächst juristisch klingt, steht der Weg zum Patentanwalt nur Naturwissenschaftlern und Ingenieuren offen...

Medizinischer Dokumentar

Ursprünglich als Ausbildungsberuf konzipiert, existieren mittlerweile auch Studiengänge, die medizinische Dokumentare ausbilden. Doch auch für Absolventen anderer Fachrichtungen lohnt es sich, über einen Quereinstieg in die medizinische Dokumentation nachzudenken.

Entwicklungsingenieur in der Photovoltaik

Die Photovoltaiktechnik zählt zu den beliebtesten Nutzungsarten regenerativer Energien in Deutschland. Die Anzahl von deutschen Haushalten mit einer eigenen Photovoltaikanlage steigt stetig.

Validierungsingenieur

Als Validierung wird der Beweis bzw. die Beweisführung verstanden, dass etwas (z.B. ein Prozess oder System) in der Praxis dauerhaft funktioniert bzw. die entsprechenden Anforderungen erfüllt. Die Aufgabe des Validierungsingenieurs ist es, diesen Beweis zu erbringen.

Apotheker

„Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker“. Dieser oft geäußerte Hinweis zeigt, worin heute die wichtigste Aufgabe des Apothekers besteht: In der Anwendung seines Fachwissens als Arzneimittelspezialist bei der individuellen Beratung des Kunden.

Apotheker in einer öffentlichen Apotheke - Erfahrungsbericht

Mein Studium der Pharmazie war sehr naturwissenschaftlich orientiert und für mich von besonderem Interesse, weil die Themengebiete vielseitig waren.


Wissenschafts­redakteur

Wissenschaftsredakteure sind Vermittler zwischen den Wissenschaften und der Öffentlichkeit. Sie arbeiten in den Redaktionen verschiedenster Medien: Sie schreiben u.a. für Fachmagazine, Tageszeitungen, Websites oder arbeiten fürs Fernsehen oder Radio.

Marketing Manager

Wenn Sie sich als Naturwissenschaftler oder Ingenieur für Marketing interessieren und sich in einem facettenreichen Beruf sehen, dann ist der Beruf des Marketing-Managers ein große Chance für Sie.



Karrierewege für Technische Assistenten & Laboranten

Der Karriereweg eines technischen Assistenten oder Laboranten der verschiedenen naturwissenschaftlichen Spezialisierungsrichtungen beginnt mit einer Ausbildung, die entweder in einem Betrieb (Laborant) oder schulisch (Technischer Assistent) absolviert werden kann.

Karrieretrends

Alles, was Sie über Bewerbung, Berufseinstieg und Berufsbilder wissen müssen!

  • Berufsfelder & Erfahrungsberichte
  • Tipps für Ihren Karriereweg
  • Branchen- & Arbeitsmarkttrends
  • Unternehmen stellen sich vor

Über jobvector | Pressemeldungen | RSS-Feed | Datenschutz | AGB | Impressum | ©2014 jobvector
International:  www.jobvector.ch · www.jobvector.pl

 
Für Arbeitgeber
English