Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Affimed GmbH

Affimed entwickelt innovative Therapien auf der Basis von rekombinanten Antikörpern zur Behandlung unterschiedlicher Krankheiten, hauptsächlich Krebserkrankungen, z. B. Non-Hodgkin's Lymphoma, Hodgkin's Disease, Brustkrebs, kolorektaler Krebs, Thrombosen und Asthma.

Um humane Antikörper gegen Zielmoleküle zu gewinnen, hat Affimed große Antikörperbibliotheken entwickelt: eine naive Antikörperbibliothek, abgeleitet vom menschlichen Antikörper-Genrepertoire und eine synthetische, die randomisierte Sequenzen in den Antikörper-Bindungsstellen enthält.
Antikörper gegen klinisch relevante Zielmoleküle werden mit Hilfe der Phage Display Technologie aus den Bibliotheken isoliert. Affimed hat außerdem spezielle hocheffektive bispezifische tetravalente Antikörperformate zur Zerstörung von Tumorzellen entwickelt (Tandab-Technologie).

Details


Adresse:
Affimed GmbH

Im Neuenheimer Feld 582
69120 Heidelberg
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Webseite:
Mitarbeiteranzahl:
11-50
Gründungsjahr:
2000