Berlin Cures GmbH

Als erstes gemeinsames Spin-Off aus der Charité – Universitätsmedizin Berlin und dem Max Delbrück Centrum für molekulare Medizin (MDC) hat die Berlin Cures GmbH das Ziel, Aptamere als neue Wirkstoffkandidaten gegen die Autoantikörper-induzierte dilatative Kardiomyopathie und gegen andere Autoantikörper-assoziierte Erkrankungen für die klinische Anwendung zu testen.

Details


Adresse:
Berlin Cures GmbH

Knesebeckstr. 59-61
10719 Berlin
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Klinische Forschung
Forschung & Entwicklung
Expansion:
international
Webseite:
Mitarbeiteranzahl:
11-50
Gründungsjahr:
2014