Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Beuth Hochschule für Technik, Berlin

Fachbereich Medieninformatik

Die Beuth Hochschule für Technik Berlin in der Mitte der Hauptstadt ist die traditionsreiche Fachhochschule mit dem größten ingenieurwissenschaftlichen Angebot in Berlin und Brandenburg. Für die mehr als 10.000 Studierenden in 72 technischen, natur- und wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengängen bietet die Beuth Hochschule ein breites Spektrum von den klassischen Ingenieurdisziplinen Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Bauwesen, Gartenbau bis hin zu innovativen Studiengängen wie Informatik, Biotechnologie, Medizintechnik, Lebensmitteltechnologie, Audiovisuelle Medien und Geoinformationswesen. Die Inhalte der Studiengänge werden stets den Bedürfnissen der Praxis angepasst. Alle Studienangebote der Beuth Hochschule sind akkreditiert, diese Tatsache unterstreicht die qualitativ hochwertige Lehre. Der Einsatz neuester Technologien in Lehre und Forschung gehört zum Studienalltag:

Ein praxisorientiertes Studium bereitet auf innovative und vielseitige Berufsfelder oder aber auf eine Promotion vor.

Die guten Wirtschaftskontakte, Kooperationen, Forschungsprojekte und Patente bringen positive Synergien für die Beuth Hochschule und ihre Partner. Zahlreiche Patente entstammen unseren Laboren.

Einen neuen Weg beschreiten wir gemeinsam mit den Unternehmen: Forschungsassistenten setzten ihre innovativen Ideen in marktreife Produkte und Dienstleistungen um.

Details


Adresse:
Beuth Hochschule für Technik, Berlin
Fachbereich Medieninformatik
Luxemburgerstrasse 10
13353 Berlin
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Gründungsjahr:
1971