Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

C.H.S. Stiftung

Die C.H.S.-Stiftung wurde im Jahr 2000 von Chica und Heinz Schaller als gemeinnützige GmbH gegründet. Sie hat das Ziel, die biomedizinische Forschung an der Universität Heidelberg zu unterstützen. Durch unbürokratische Förderung junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler soll die Attraktivität universitärer Einrichtungen erhöht und die Zukunftsperspektiven erfolgreicher Nachwuchswissenschaftler verbessert werden.
Die C.H.S. Stiftung fördert vorzugsweise Wissenschaftler und Projekte aus den Gebieten Neurobiologie oder molekulare Infektiologie, insbesondere der Virologie. Bisherige Fördermaßnahmen umfassen nicht nur die Einrichtung der Stiftungsprofessur für Molekulare Virologie am Department für Infektiologie der Universität Heidelberg oder die jährliche Vergabe des Chica und Heinz Schaller-Förderpreises und von Forschungsgruppenleiter-Stipendien, sondern auch die Unterstützung des internationalen Master´s Programm "Molecular and Cellular Biology" an der Universität Heidelberg sowie die Förderung von Seminarreihen und Tagungen.

Details


Adresse:
C.H.S. Stiftung

Kastellweg 31
69120 Heidelberg
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Sonstige Tätigkeitsfelder
Expansion:
national
Gründungsjahr:
2000