Carpegen GmbH

Die Carpegen GmbH ist ein Molekulardiagnostik-Unternehmen und entwickelt im Rahmen von Kooperationen, Entwicklungsaufträgen und Forschungsprojekten moderne Diagnostika, z.B. für den sensitiven Nachweis von Infektionserregern oder Biomarkern.

Wir verbinden Spitzentechnologie und Qualität mit klinischer Relevanz und setzen damit neue Standards in der molekularbiologischen Diagnostik.

Dabei ist Carpegen Spezialist für die Real-Time-PCR-basierte Detektion und Quantifizierung von genetischem Material aus klinischen Proben sowie aus anderen, auch sehr komplexen, Probenmaterialien.

Ein wichtiger Schwerpunkt liegt auf der Dentaldiagnostik. Carpegen ist Entwickler des innovativen und leistungsstarken Real-Time-PCR-Testsystems Carpegen® Perio Diagnostics für die Diagnostik von Parodontitiserregern, das seit 2003 in Europa als Einsendetest erhältlich ist. Das inzwischen in vielen Studien validierte Verfahren hat sich als qualitativer Marktführer in der mikrobiologischen Parodontaldiagnostik durchgesetzt und wird von mehreren Tausend deutschen und europäischen Zahnärzten zur Optimierung der Parodontalbehandlung erfolgreich eingesetzt.
 
Im Rahmen von BMBF-Förderprojekten hat Carpegen eine proprietäre molekularbiologische point-of-care Technologieplattform bis zur Prototypenreife entwickelt und im Jahr 2016 erfolgreich verwertet.
 
Aktuell ist Carpegen an zwei neuen Forschungsprojekten beteiligt:

Im PathoSept Projekt, das im Rahmen des Leitmarktwettbewerbs Lifesciences.NRW gefördert wird, soll ein modulares, diagnostisches Komplettsystem zur schnellen Identifizierung von Pathogenen und Antibiotika-Resistenzen bei lebensbedrohlichen Infekten entwickelt werden.

Das ZIM-Projekt AnDiPOC dient der Entwicklung eines Vorbereitungsmoduls für die Analyse von Wasserproben mit einem molekularbiologischen point-of-care System.


 

Details


Adresse:
Carpegen GmbH

Mendelstr. 11
48149 Münster
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Klinik & Praxis
Produktion
Sonstige Tätigkeitsfelder
Vertrieb
Expansion:
international
Webseite:
Mitarbeiteranzahl:
1-10
Gründungsjahr:
2001