Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Charité - Universitätsmedizin Berlin

Julius Wolff Institut

Das Julius Wolff Institut der Charité betreibt angewandte und Grundlagenforschung auf den Gebieten der Orthopädie und Unfallchirurgie. Es ist eine Gründung des Forschungslabors des Centrums für Muskuloskeletale Chirurgie der Charité (CVK, CCM) und des Biomechanik-Labors der Orthopädie der Charité (CBF).

Zentrale Forschungsgebiete sind die Regeneration und Biomechanik des Bewegungsapparates und die Verbesserung des Gelenkersatzes. Es existieren viele enge persönliche und organisatorische Verbindungen zu anderen Forschungseinrichtungen.

Direktor des Julius Wolff Instituts ist Prof. Dr.-Ing. Georg Duda, sein Stellvertreter ist Prof. Dr.-Ing. Georg Bergmann.

 

Details


Adresse:
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Julius Wolff Institut
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Webseite:
Mitarbeiteranzahl:
51-500
Gründungsjahr:
2008