Chemieschule Dr. Erwin Elhardt

Berufsbildungszentrum für Chemie, Biologie und Umwelt

Die Chemieschule Dr. Erwin Elhardt, staatlich anerkannte Fach- und Berufsfachschule, hat über 125 Jahre Erfahrung in der Ausbildung im naturwissenschaftlich-technischen Bereich. An zwei Standorten werden Chemisch-Technische Assistenten (CTAs), Biologisch-Technische Assistenten (BTAs) und Chemietechniker aus- bzw. fortgebildet.
Das Stammhaus mit 7 großen Laboren befindet sich in München (Nähe Candidplatz); seit September 2010 findet die Ausbildung der BTAs im Neubau des Innovations- und Gründerzentrums Biotechnologie (IZB) in Martinsried statt. Dort stehen 2 moderne Labors zur Verfügung, die für diese Ausbildung maßgeschneidert sind.

Details


Adresse:
Chemieschule Dr. Erwin Elhardt
Berufsbildungszentrum für Chemie, Biologie und Umwelt
Ludmillastrasse 30
81543 München
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
11-50