Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Christian Albrechts Universität Kiel

Exzellenzcluster Ozean der Zukunft

Exzellenzcluster „Ozean der Zukunft“
„Den Ozean verstehen heißt die Zukunft gestalten“

Die Zukunft der Menschen hängt von der Zukunft der Weltmeere ab - sie spielen eine Schlüsselrolle bei der Veränderung des Klimas, bergen Gefahren, bieten gleichzeitig aber auch neue Ressourcen. Die Ozeane bedeckten mehr als zwei Drittel unseres Planeten, sind bis heute aber weniger erforscht als die Oberfläche des Mondes.

Forschung für die Zukunft
Ändern will dies der Kieler Exzellenzcluster „Ozean der Zukunft“ mit einem ganz neuen Forschungsansatz: Meeres-, Geo- und Wirtschaftswissenschaftler sowie Mediziner, Mathematiker, Juristen und Gesellschaftswissenschaftler bündeln ihr Fachwissen und untersuchen gemeinsam den Ozean- und Klimawandel.

Insgesamt haben sich 240 Wissenschaftler aus 26 Instituten der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, des Helmholz Zentrums für Ozeanforschung (GEOMAR), des Instituts für Weltwirtschaft (IfW) und der Muthesius Kunsthochschule zusammen geschlossen und werden von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) im Rahmen der Exzellenzinitiatives des Bundes und der Länder gefördert.

Mehr Infos gibt's auf: http://www.ozean-der-zukunft.de

 

Details


Adresse:
Christian Albrechts Universität Kiel
Exzellenzcluster Ozean der Zukunft
Olshausenstr. 40
24098 Kiel
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
51-500