Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

ESB Business School der Hochschule Reutlingen

Bildungs- und Forschungszentrum „Wertschöpfungs- und Logistiksysteme“

Die ESB Business School der Hochschule Reutlingen ist eine der führenden Fakultäten für Internationale Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsingenieurwesen in Deutschland.

Gemeinsam mit seinen Partnern aus Wissenschaft und Industrie arbeitet sie im Bildungs- und Forschungszentrum „Wertschöpfungs- und Logistiksysteme“ an praxisorientierten Lösungen zur Smarten Wertschöpfung und deren Umsetzung in Unternehmen.

Unser Ziel ist es, regionalisierte Wertschöpfungsstrukturen in globalen Märkten zu stärken und auf die Zukunft auszurichten. Hierzu erforschen wir technologische, organisatorische und gesellschaftliche Trends und bieten Lösungen in den Themenbereichen:
  • Industrie 4.0, Smart Factories inkl. der Mensch in der Fabrik der Zukunft
  • Logistikmanagement
  • Logistiktechnik und Automatisierung logistischer Prozesse
  • Technologie-, Innovations- und Kompetenzmanagement
  • Gestaltung nachhaltiger Wertschöpfungs- und Logistiksysteme
  • Wertschöpfungsstrukturen und -prozesse
  • Personalisierte Produktentstehung
  • Advanced Industrial Engineering
  • Digital Engineering
  • Kommunikationstechnik

Details


Adresse:
ESB Business School der Hochschule Reutlingen
Bildungs- und Forschungszentrum „Wertschöpfungs- und Logistiksysteme“
Alteburgstr. 150
72762 Reutlingen
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Automatisierungstechnik
Consulting
Einkauf & Supply Chain Management
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Hardware & Robotik
Management & Business Development
Produktion
Technische Assistenz
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
51-500